Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen

  • von Joachim Letschert
  • Sprecher: Joachim Letschert
  • 0 Std. 44 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In diesem Hörbuch zur Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker Psychotherapie werden die Störungen bei Kindern und Jugendlichen angesprochen. Hierzu gehören die Intelligenzminderung, umschriebene Entwicklungsstörungen, Sprechen und Sprache, schulische Fertigkeiten, motorische Funktionen, tief greifende Entwicklungsstörungen, Autismus, Rett-Syndrom, Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS), Störungen des Sozialverhaltens, emotionale Störungen, Angststörungen, depressive Störungen, Psychosen, Ticstörungen, Ess-Störungen, Ausscheidungsstörungen, Schlafstörungen, Vernachlässigung, Misshandlung, sexueller Missbrauch und organische Psychosyndrome. Ebenfalls werden die Diagnose und Therapiemöglichkeiten besprochen. Damit unterstützt es Sie optimal bei Ihrer Prüfungsvorbereitung zum Heilpraktiker und zur Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Es richtet sich aber auch genauso an alle an der klinischen Psychologie interessierten Menschen, Betroffene und Angehörige, die sich einen Überblick verschaffen wollen. Vor allem Menschen aus beratenden und sozialen Berufen, die immer wieder Kontakt zu Menschen haben, die teilweise an mehr oder weniger schweren psychischen Störungen leiden, profitieren auch von diesem Wissen. Denn auch hier gilt es einerseits, eventuelle Störungen zu erkennen und entsprechende Maßnahmen in die Wege zu leiten, zum anderen sind oftmals die Grenzen rein beratender und therapeutischer Arbeit fließend. Daraus können sich u. U. rechtliche Probleme ergeben, da therapeutisches Arbeiten erlaubnispflichtig ist, d. h. es dürfen nur Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten und Heilpraktiker therapeutisch tätig sein. Diese rechtliche und fachliche Lücke zu schließen ist eines der Ziele dieser Hörbuchreihe.

Ihr Referent ist Joachim Letschert. Er ist selbst Heilpraktiker für Psychotherapie und bildet seit 10 Jahren Menschen für diesen Beruf aus.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

leichte kost

Ich wollte mal schauen, ob das Hörbuch zur KJP Prüfungsvorbereitung taugt. Heilpraktiker Psychotherapie behandeln ja die gleichen Bereiche, und da sollte man ja annehmen, dass die Intensität der Inhalte ähnlich ist. Grundsätzlich bietet das Hörbuch einen Überblick und hiermit eine akzeptabel gefüllte Dreiviertelstunde, aber auch nicht mehr. Was ich bedauerlich finde, ist das Fehlen der icd10 zahlen. Die Diagnosekriterien sind schnell abgehandelt, aber es ist ja nicht ganz unwichtig, sich zu merken unter welchem Bereich nun welche Störung klassifiziert wird. ein paar kleinere Fehler hier und da tauchen ebenfalls auf. Das mag an der etwas unkonzentrierten Art des Vorlesers liegen. Ich würde das Hörbuch allerhöchstens als ersten Kontakt mit der Thematik empfehlen, auf gar keinen Fall reicht es aus um sich für die Prüfung schlau zu machen. Aber dafür ist es wahrscheinlich auch gedacht.
Lesen Sie weiter...

- Mila

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.12.2014
  • Verlag: PegasusZentrum