Schalt doch mal runter! Entspannung und Meditation für Autofahrer

  • von Patrick Lynen
  • Sprecher: Markus Kästle
  • 1 Std. 17 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Millionen von Menschen verbringen Tage ihres Lebens im Stau. Je nach Statistik sind es zwischen 55 und 75 Stunden - pro Jahr. Natürlich ist das ein durchschnittlicher Wert - und er gilt auch nur, wenn Sie tatsächlich Auto fahren. Doch diese Zeit ist unglaublich wertvoll. Interessanterweise wird sie von den wenigsten Menschen als solche erkannt. Dabei wird das Auto immer mehr zum einzigen Rückzugsort, wo wir mit uns alleine sind.

Genau da setzt dieses Hörbuch an. Die kraftvollen und abwechslungsreichen Entspannungshilfen und Meditationen können dabei helfen, wieder zur Ruhe zu kommen - anstatt sich von quotenabhängigen Radiosendern mit den immer gleichen Musiken und Botschaften berieseln zu lassen.

Die Tracks sind wundervolle Ruhebänkchen für die Seele, sie führen zu innerem Frieden und schaffen eine Insel der Entspannung. So können Sie sich bei Bedarf für eine Weile aus dem druckvollen Alltag zurückziehen. Die bewährten Entspannungsmethoden eignen sich ganz wunderbar für anstrengende Tage im Auto. Sie wurden entwickelt von drei absoluten Profis auf diesem Gebiet: Bestseller-Autor Patrick Lynen ("how to get GELASSENHEIT"), Premium-Sprecher Markus Kästle (u. a. SKY, NDR2) und dem bekannten Musiker Derek Lion.

Inhalt:

Einleitung & erste Tipps,
Ein Stau hat auch Vorteile,
Ein Ort nur für mich (morgens),
Alle Sinne (morgens),
Der Duft des Meeres (abends),
Saftig grüne Wiese (abends),
Sanft und leicht (Stau),
Kraft des Waldes (morgens & abends),
BONUSTRACK: Ein Tor in Richtung Freiheit,
BONUSTRACK: Mein kleines Zeitkästchen,
BONUSTRACK: Alles nur in meinem Kopf,
BONUSTRACK: Celion Dion und Gelassenheit,
BONUSTRACK: Was mache ich hier eigentlich?,
BONUSTRACK: Was wir von Charlie Chaplin lernen können,
BONUSTRACK: Mallorca-Meeresrauschen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Meditation und Achtsamkeit beim Fahren verstärken

Vor dem Kauf kam es mir wie ein Widerspruch vor: Bei einer Tätigkeit zu meditieren, bei der nachlassende Konzentration aufs Außengeschehen verheerenden Folgen haben kann?! Mehr aus Neugier als aus Überzeugung schlug ich trotzdem zu.

Dieses Hörbuch beinhaltet eine dreiteilige Kombi:

- Die ersten Tracks liefern Hintergrundinfos. Auf diese stand ich besonders und saugte sie auf, denn sie stellen einen mit beiden Beinen auf ganz realen Boden. Man ist selbst der Verursacher des Stresses, den man sich vermeintlich(!) durch Verkehrbehinderungen und anderer Straßennutzer ausgesetzt sieht. Alles im Außen kann einen nur verärgern, wenn es auf entsprechende - schon vorhandene! - Energien im Inneren trifft. Also muss ich hinterfragen, warum ich negative Gefühle mit mir herumschleppe. Sitze ich dagegen gelassen im Auto, bleibe ich es auch im Stau. So einfach! Es ist genau wie im alten Sprichwort: „Jeder ist seines Glückes Schmied!“ Aber man neigt oft dazu, den Schmied, also die Umstände, für sein Glück verantwortlich machen - und kann damit nichts, als auf die Nase fallen!
Die Einleitung war wie eine Nachjustierung dessen, was ich wusste, nur manchmal nicht präsent genug habe. Wegen ihr allein hätte sich der Kauf schon gelohnt!

- Die Meditationen machen vermeintliche Leerlaufzeit und deshalb oft als verloren gesehene Zeit neu nutzbar. Gerade in der Kombi mit dem entsprechenden Hintergrundwissen veranlassen sie einen tatsächlich, ruhiger zu bleiben. Da ich ohnehin relativ gelassen fahre und zudem das Bedürfnis habe, beim Meditieren die Augen zu schließen, bedeuteten die Meditationen zunächst einen Spagat für mich zwischen dem Halten der Aufmerksamkeit auf der Straße und der Aufmerksamkeit nach innen. Aber nur wenn man etwas Neues ausprobiert, lernt man auch etwas Neues! Indem ich mich gleichzeitig konzentriere und loslasse, entspanne ich auf einer Ebene, die ich sonst eher ausspare. Das war eine sehr interessante Erfahrung!

- Die Bonustracks im dritten Teil sind Auszüge aus anderen Lynen-Hörbüchern. Das „Gemeine“ daran ist, dass sie solchen Appetit auf mehr machen, dass zumindest ich mir gleich weitere herunterladen werde. Ich bin und bleibe auf jeden Fall ein treuer Fan dieses Coachings!
Lesen Sie weiter...

- Gaviota

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 21.04.2017
  • Verlag: Lynen Media GmbH