Stop Dental Phobia! Zahnarztangst überwinden mit Hypnose

  • von Kim Fleckenstein
  • Sprecher: Kim Fleckenstein
  • 0 Std. 30 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Zum Zahnarzt gehen". Was für viele Menschen selbstverständlich ist, löst bei anderen pure Angst aus. Schweißausbrüche, starkes Zittern, schlaflose Nächte oder sogar Panikattacken sind Auswirkungen einer Dentalphobie - der Fachbegriff für die Angst vorm Zahnarzt. Stellen Sie sich vor, wie es wäre, wenn Sie plötzlich ganz entspannt zum Zahnarzt gehen könnten und die Angst einfach nicht mehr da wäre? Unmöglich, sagen Sie?

Das Programm "Stop Dental Phobia!" kann Ihnen helfen, Ihre Angst vor dem Zahnarzt in ein Gefühl der Gelassenheit und Entspanntheit zu verwandeln. Sehen Sie Ihrem nächsten Termin beim Zahnarzt mit einem Lächeln im Gesicht entgegen!

Das 30-minütige Programm richtet sich an Menschen, die ungern zum Zahnarzt gehen, Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt haben oder an einer Zahnarztphobie leiden. Kim Fleckenstein hilft Ihrem Unterbewusstsein mit gezielten Suggestionen, neue und positive Glaubensmuster zu entwickeln. Sie entwickeln ein Gefühl der Entspannung und Gelassenheit, das Sie bei Ihrem nächsten Zahnarztbesuch einfach "abrufen" können. Nach und nach entsteht in Ihnen ein fest verankertes Vertrauen, dass Ihr Zahnarzt es gut mit Ihnen meint. Zeigen Sie ihr oder ihm Ihr schönstes Lächeln!

Bitte hören Sie das Programm nicht beim Autofahren oder bei Tätigkeiten, die Ihre volle Aufmerksamkeit erfordern. Es ersetzt keinen Arztbesuch oder Medikamente, die krankheitsbedingt benötigt werden. Hypnose ist prinzipiell für alle körperlich und geistig gesunden Menschen geeignet. Sollten Sie in therapeutischer Behandlung sein, z.B. aufgrund einer Depression oder Psychose, und/oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen, halten Sie bitte vor Anwendung Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt.

Für den bestmöglichen Effekt sollten Sie das Programm über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen einmal täglich hören.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Geborgen...

Das Schlimmste für uns Ängstliche ist wohl das ausgeliefert sein. Und ich persönlich kann mit dem "stell dich einfach so lange dem Schrecklichen, bis der Puls wieder unten ist" überhaupt nichts anfangen.

Kim Fleckenstein hat einen ganz anderen Ansatz. Hier fühlst du dich geborgen und aufgehoben. Dabei lässt sie die unangenehmen Situationen auch nicht aus. Aber sie beschreibt sie anders. Bei ihr bekommst du durch den Zahnarzt dein "Lächeln wieder" und das durch die "Arbeit eines Profis". Für mich ist das eine ganz andere Vorgehensweise als das Entspannen bei Bohrgeräuschen zu üben.

Bis jetzt hat mir die Übung viel Ruhe gegeben und ich bin ohne Fluchtreflex beim Zahnarzt gewesen. Der hatte natürlich nicht die besten Nachrichten für mich, aber bisher rebellieren weder Verdauungstrakt noch Nerven gegen den Behandlungsplan.

So kann es weitergehen. Daumendrücken natürlich gern gesehen und erwünscht.
Lesen Sie weiter...

- Gabriele

Beruhigend

Der folgende Termin in der Kieferchirurgie hat gut geklappt. Welchen Einfluss das Hören darauf hatte kann ich nicht sagen, aber kann mir vorstellen dass es unterstützt hat. Die Stimme der Sprecherin finde ich sehr angenehm und die Sprachgeschwindigkeit war auf Ruhe ausgelegt. Der Inhalt des Hörbuchs schien mir dem Thema Hypnose und Zahnarztangst angemessen. Habe das Hörbuch nur einmal direkt vor Termin gehört und nicht mehrere Tage vorher ...wie eigentlich empfohlen. Wollte mich im Vorfeld nicht so sehr auf das Thema konzentrieren. Habe begonnen als ich gemerkt habe, das der bevorstehende Termin für mich präsent wird. Würde und werde das Hörbuch bei Bedarf wieder hören.
Lesen Sie weiter...

- Voltena

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.02.2014
  • Verlag: Kim Fleckenstein