Versöhnung mit dem inneren Kind

  • von Thich Nhat Hanh
  • Sprecher: Herbert Schäfer
  • 3 Std. 50 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit." Dieser berühmte Satz ist für alle gültig, die sich von Thich Nhat Hanh leiten lassen. Die Folgen seelischer Verletzungen in der Kindheit wie Angst und Verlassenheitsgefühle oder Wut und Trauer sind bis in die Zellebene hinein wirksam und blockieren unser inneres Wachstum. Thich Nhat Hanh zeigt, dass meist schon unsere Eltern oder sogar frühere Generationen dieselben belastenden Gefühlsmuster in sich getragen und weitervererbt haben. Deshalb ist es wichtig, als Erwachsener zu dem verwundeten inneren Kind Kontakt aufzunehmen. Thich Nhat Hanh zeigt mit einem buddhistischen Ansatz, wie man durch die Praxis der Achtsamkeit das innere Kind heilen kann: Alle negativen Selbstbilder und Emotionen können überwunden werden, indem man sie bewusst wahrnimmt und durch Atemmeditation auflöst.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Eine Anleitung zur Achtsamkeit: Hören Sie auf Ihr inneres Kind!Der buddhistische Mönch Thich Nhat Hanh ist international als Friedensaktivist und Autor tätig. Seine Lehren bieten Hilfe zur Selbsthilfe und beruhen auf einem gemeinsamen Prinzip: Achtsamkeit im Alltag. Wer seine eigenen Bedürfnisse bewusst wahrnimmt, kann sein Glück selbst in die Hand nehmen und im Hier und Jetzt leben.
Das Hörbuch "Versöhnung mit dem inneren Kind" vermittelt einen ganzheitlichen Ansatz zur Heilung seelischer Wunden. Verletzte Gefühle oder gar Traumata aus der Kindheit können im Erwachsenenalter noch gegenwärtig sein - und gelindert werden. Erkennen Sie, welche Erlebnisse und Erinnerungen aus Ihrer Vergangenheit die Gegenwart beeinflussen.
Theoretische Inhalte und praktische Übungen greifen hier Hand in Hand. Der Sprecher Herbert Schäfer leitet Sie bei verschiedenen Achtsamkeitsübungen an. Seine sanfte, freundliche Stimme begleitet Sie auf dem Weg zu Ihrer "Versöhnung mit dem inneren Kind".
Mit einer überschaubaren Laufzeit von 230 Minuten lässt sich dieses Hörbuch auch in Ihren hektischen Alltag integrieren!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

hilfreich wie eine Psychotherapie

Ich höre dieses Hörbuch nun schon zum zweiten Mal und erlebe die weisen Gedanken und Einblicke in unser Selbst wie eine sehr intensive Psychotherapie. Zusammen mit Louise L. Hay's Meditation "Heilende Gedanken für Körper und Seele" hat mir dieses Hörbuch viele neue Erkenntnisse eröffnet und half und hilft mir dabei, mich meinem inneren Kind zu nähern und es zu heilen. Ein wirklich gutes und hilfreiches Hörbuch für jede/n die/der sich auf dem Weg zu innerer Gelassenheit, Heilung und Glücklichsein gern helfen und (be)lehren lassen möchte. Ich persönlich finde die Stimme von Herbert Schäfer sehr angenehm. Zumal er die Lehre von Thich Nhat Hanh mit Empathie und sehr persönlich an den Hörer richtet. 5 Sterne für ein wirklich gelungenes Werk!
Lesen Sie weiter...

- Gritje

Erwartungen nicht ganz getroffen

Wer sich das Buch runterlädt um mehr über das innere Kind und wie damit umgehen ist, zu erfahren, wird leider enttäuscht. Thich Nat Hanh gibt wertvolle Tipps wie mit verschiedenen emotionalen Umstände umgegangen werden kann. Aber gerade am Schluss sind die Ausführungen eher etwas für Buddhismuserfahrene. .
Mag sein, dass das eine oder andere hilfreiche auch den Kürzungen zum Opfer gefallen ist.
Ein Lob für den Sprecher, sehr angenehme , ruhige Stimme.
Fazit.: Das Hörbuches ist interessant, aber mir hat mehr Bezug zum inneren Kind gefehlt. und m.E. sollten solche Bücher nicht gekürzt werden.
Lesen Sie weiter...

- Angelika

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.08.2012
  • Verlag: Argon Verlag