Warum unsere Kinder Tyrannen werden

  • von Michael Winterhoff
  • Sprecher: Helge Heynold
  • 5 Std. 15 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das Buch, das die gesellschaftliche Debatte bestimmte: Sind unsere Kinder überhaupt noch zukunftsfähig? Michael Winterhoffs erschreckende Analyse einer modernen Gesellschaft mit psychischem Defekt: Ein Buch für alle, die verhindern wollen, dass wir unsere Kinder eines Tages nur noch hassen können...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein Muss für Eltern - aber vor allem auch für Erzieher und Lehrer!

Klar, Winterhoff polarisiert. Aber ohne eine extreme Darstellung würde auch dieses Buch einer der zahlreichen Larifari-Elternratgeber sein.

Also: Wer bereit ist, sich darauf einzulassen, wird belohnt! Für die Eltern, die ihre Kinder als "gleichberechtigt" statt "gleichwertig" ansehen, gibt es in dem Buch hingegen sicher einen Aufreger nach dem anderen.

Zum Sprecher: Ich hätte wetten können, es liest der Autor selbst. Denn so klingt es ein bisschen. Aber eine extrem gute Sprecherstimme hätte vielleicht zuviel in den Text reingelegt und damit vom Inhalt abgelenkt oder ihn durch die Darstellung gar unbewusst bewertet.
Lesen Sie weiter...

- sdetzel

Pflichtlektüre für alle Eltern und Erzieher/Lehrer

Inhaltlich halte ich das Buch von Michael Winterhoff für das entscheidene Buch zum Eltern-Kind- bzw. Erzieher-Kind-Verhältnis.
Ich würde am liebsten jedem Elternpaar noch im Kreissaal dieses Buch in die Hand drücken wollen! Jeder Erzieher und Lehrer sollte in der Ausbildung damit konfrontiert werden.
In seinem Buch zeigt Winterhoff die Resultate von Beziehungsstörungen auf, die vornehmlich auf der Partnerschaftlichkeit gegenüber dem Kind beruhen! Er kann deutlich machen, dass das zu einer Fehlentwicklung der kindl. Psyche führt.

Leider sind seine Fallbeispiele erschreckend real! Ich erlebe täglich ähnliche Fälle! Winterhoff hat mit seinem Buch den kausalen Zusammenhang wichtiger Fehlentwicklungen verbalisiert, er hat die Basis der Phänomene erkannt und zeigt auf wie tief sie greifen! Auch ich stecke mittendrin!

Eine Reflexion darüber halte ich für überaus wichtig. Nur so kann es zu einer gesunden Entwicklung der Individuen und Gesellschaft kommen.

Die hier angebotene Hörbuchfassung überzeugt durch seinen guten Leser. Helge Heynold vermag es auch komplexere Sätze mit entsprechender Rythmik und Tonlage für den Hörer angenehm zu strukturieren.

Ich bin überzeugt vom Buch und der Hörbuchfassung.
Lesen Sie weiter...

- Parnassia

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2010
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus