Weizen: Achtung, Weizen

  • von Thomas Winter
  • Sprecher: Octavian Willixhofer
  • 0 Std. 50 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Erfahren Sie, wie Sie mit geschickten Tricks und Techniken ganz leicht Ihren Weizenkonsum reduzieren und so Körper und Geist eine große Freude machen können
Kaufen Sie das Buch jetzt und lesen Sie es in wenigen Sekunden auf Ihrem PC, Mac, Smartphone, Tablet oder Kindle E-Reader.
Haben Sie Probleme, weizen- oder glutenhaltige Produkte zu verwerten?
Empfinden Sie immer seltener ein Sättigungsgefühl beim Essen?
Wollen Sie endlich ein leichtes und glückliches Leben führen können?
Müssen Sie aufgrund von Allergien oder Unverträglichkeiten lernen, auf weizenhaltige Produkte zu verzichten?

Schädliches Getreide? Das klingt erst einmal paradox. Doch es ist tatsächlich wahr. Unsere Gesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, jegliche natürlichen Produkte in ihrer Beschaffenheit und Verfügbarkeit so zu optimieren, dass man kaum noch von natürlichen Produkten sprechen kann. Die Tomaten werden roter, die Äpfel glänzender, und der Weizen, der wird effektiver. Die ursprüngliche Form dieses Getreides ist alles andere als schädlich oder bedenklich, sondern eigentlich sehr gesund. Nur findet man diese heutzutage kaum noch.
Hatten Sie schon einmal das Gefühl, immer mehr Kuchen und Nudeln essen zu können, ohne richtig satt zu werden?Der Weizen wird so gezüchtet, dass er billiger, zahlreicher und reichhaltiger wird. Das hat nicht nur zur Folge, dass weizenhaltige Produkte zu echten Kalorienbomben werden, sondern auch, dass unser Körper mit dieser Genmanipulation zunehmend mehr Probleme bekommt.
Glutenunverträglichkeiten und Zöliakie sind nur ein paar Beispiele. Doch müssen wir uns dem ergeben? Natürlich nicht, wenn Sie nur wissen, wie.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Anti-Weizenbuch ohne wissenschaftliche Belege

Ein vollkommen unwissenschaftliches Buch, dass mit einfachen Behauptungen auf der Antiweizenwelle reitet. Ich selbst bin auch ein großer Glutenskeptiker und hätte mir etwas mehr inhaltliche Auseinandersetzung gewünscht, denn das Thema ist durchaus wichtig. Die Kürze des Buches entspricht dem Anspruch. Der Sprecher klingt wie eine Computerstimme. Insofern gut dass das Buch so kurz war. Schade ums Geld.
Lesen Sie weiter...

- Christian Quellmalz

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.04.2017
  • Verlag: Benefit Publishers