Weltkulturerbe - Kloster Maulbronn

  • von Georg Waßmuth
  • Sprecher: Gertraud Heise, Jens Winterstein
  • 0 Std. 58 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die fast 850 Jahre alte Zisterzienserabtei ist eines der eindrucksvollsten mittelalterlichen Klöster. Stile von Romanik bis Gotik haben ihre Baugeschichte geprägt. Ausstrahlung und Umfang der Anlage machten sie zu einem Inbegriff mittelalterlich-klösterlicher Kultur, der Hermann Hesse in "Unterm Rad" ein literarisches Denkmal gesetzt hat. Bereits 1993 wurde das Kloster Maulbronn in die Welterbe-Liste der UNESCO aufgenommen. Mehr sehen, mehr verstehen! Unsere neuen Titel bieten kompetente und umfassende Einführungen in historische Stätten. Autoren der SWR2-Landeskulturredaktionen haben nicht nur aktuelle Informationen mit praktischen Tipps für die Besichtigung zusammengestellt, sondern auch alles Wissenswerte zu Besonderheiten der Architektur und Geschichte.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wunderbare Hörreise durch das Kloster Maulbronn

Ich habe mir das Audiobook zur Vorbereitung einer Reise in das Kloster Maulbronn geleistet, bin rundum zufrieden und kann es nur weiter empfehlen.<br />Viele Stimmen führen spannend, informativ und unterhaltsam durch den mystischen Ort und erzählen von der Gründung bis zur Jetztzeit als UNESCO-Welterbe. Man erfährt von den spirituellen Idealen der Zisterzienser und erlebt die vielen Wandlungen des Ortes im Laufe der Jahrhunderte. Vom Alltagsleben der Mönche, von Weinbau und Fischzucht in den künstlichen Seen bis zur Umwandlung des Klosters in ein Evangelisches Seminar zur Ausbildung württembergischer Landpfarrer. Die Kids, die heute das kleine Internat im Kloster besuchen, führen einen dann auch hinter dicke Mauern, die dem normalen Besucher immer verschlossen sind. Auch ein alter Klosterhofbewohner öffnet seine Privatwohnung und erzählt anschaulich vom ganz besonderen Leben in einem Welterbe. Die Architekten und Handwerker berichten von ihrer schwierigen Aufgabe, ein 800 Jahre altes Welterbe für die Zukunft zu retten und die "Blätterteigschichten" der Vergangenheit im Mauerwerk freizulegen und zu restaurieren.<br /><br />Sehr beeindruckt haben mich die spirituellen Anregungen des heutigen Ephorus und Leiters des Evangelischen Seminars im Kloster Maulbronn. Was er an diesem Ort zu unserer Alltagshektik und unserem materiellem Streben sagt, hat wirklich Tiefgang und Nachhall.<br /><br />Natürlich fehlen nicht die berühmten Maulbronner Literaten (Hermann Hesse, Hermann Kurz, Justinus Kerner etc) Sie haben schöne Kurzauftritte und die tollen Musikaufnahmen von den Klosterkonzerten Maulbronn runden das Ganze ab. Das alles ist sehr lebendig eingefangen und die Sprecherin Gertraud Heise führt zusammen mit Jens Winterstein in einem sehr ansprechenden Ton durch das Audiobook.
Lesen Sie weiter...

- kutschner12

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 04.06.2009
  • Verlag: Quartino GmbH