Wunder wirken Wunder: Wie Medizin und Magie uns heilen

  • von Eckart von Hirschhausen
  • Sprecher: Eckart von Hirschhausen
  • 1 Std. 43 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Er ist vielleicht der bekannteste Arzt Deutschlands. In seinem neuen Buch erzählt Eckart von Hirschhausen jedoch, was Sie wahrscheinlich bisher nicht über ihn wussten. Lange bevor er Medizin studierte, widmete er sich der Zauberei. Von der Jugendgruppe des Magischen Zirkels bis zur deutschen Meisterschaft vertiefte er sich in die Kunst der Täuschung. Somit kann er wie kein anderer beschreiben, wie viel magisches Denken bis heute in uns steckt. Wie leicht wir auf Unsinn hereinfallen. Und warum uns ein bisschen Voodoo guttut.

Die Wissenschaft hat zwar die Magie aus der Medizin vertrieben, aber nicht aus den Menschen. Hirschhausen macht sich auf, den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin zu entkrampfen. Mit viel Humor zeigt er, wie jeder mit geschärftem Blick bessere Entscheidungen für die eigene Gesundheit treffen kann, was jeder für sich tun oder besser auch lassen sollte: Warum wirken Placebos sogar, wenn man nicht an sie glaubt? Was ist der Unterschied zwischen Spiritisten und Spirituosen? Und wirken Klangschalen besser als Kortison? Jetzt mal Buddha bei die Fische! Klartext statt Beipackzettel. Was ist fauler Zauber, was heilsame Selbsttäuschung? Und wenn wir so viele Möglichkeiten haben, mit dem Geist den Körper zu beeinflussen - warum tun wir es so selten gezielt?

Hirschhausen ist auf der Seite des Patienten und scheut sich nicht, die schwarzen Schafe zu benennen, auf beiden Seiten: Er fördert die harten Seiten der sanften Medizin und die obskuren Methoden der Heilerszene zutage. Genauso belegt er den Unsinn einer seelenlosen Überversorgung und klärt auf: Warum wird so viel operiert und so wenig geredet? Und mit welchen fünf Fragen kann sich jeder vor unnötigen Eingriffen schützen? Es gelingt dem Arzt, Kabarettisten und Wissenschaftsjournalisten, zwei zerstrittene Weltanschauungen miteinander zu versöhnen und gleichzeitig praktische Orientierung zu geben. Spielerisch wechselt er die Perspektiven, von klaren Worten zu wunderbarer Komik, von Hintergrundwissen zu Selbsterfahrung, von Anklage zur Anekdote.

Wundern wir uns vielleicht zu wenig? Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln. Aber ist es nicht mindestens so erstaunlich, dass der Mensch in der Lage ist, über Nacht aus dem ganzen Wein wieder Wasser zu machen? Wenn Sie dieses Buch nicht mit eigenen Augen gelesen haben - mit welchen dann?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Inhalt gut, aber Beschreibung irreführend?

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Als Buch, ja. Als Hörbuch, nein!


Hat Ihnen Eckart von Hirschhausen an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Das ganze ist recht witzig herübergebracht. Ob man Zuschauer im Hintergrund mag, muss jeder selbst entscheiden.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Und genau hierin liegt auch die Verwirrung. Das Buch hat knapp 500 Seiten. Da war mir schon klar, dass es nicht in knapp 2 Stunden vorgelesen werden kann...

Ohne es jetzt geprüft zu haben, nehme ich jetzt an, dass das Hörbuch ein Ausschnitt(!) aus dem Buch ist um in einer Live Show vorgetragen zu werden.

Daher finde ich den Titel extrem verwirrend, da es sich anscheinend nicht um das komplette Buch handelt...

Lesen Sie weiter...

- Kolle

Das Buch ist klasse, das Hörbuch NICHT!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte ist absolut nicht das Problem, hingehen das Hörbuch ansich, ich habe das Original Buch vor mir liegen, welches fast 500 Seiten beinhaltet, und habe mich schon beim Kauf des Hörbuches gewundert, wie man über 500 Seiten in weniger als 2h vorlesen kann, nämlich gar nicht...das Hörbuch entspricht einer extrem gekürzten Fassung des Buches, welches aber nirgends erwähnt wird. Im Titel wird sogar das Wort "ungekürzt" erwähnt. Was in diesem Fall eine absolute Lüge ist, und das ist meiner Meinung nach eine irreführende Täuschung und das Geld nicht wert.

Es sollte jeder, der sich für dies Buch interessiert, die gedruckte Fassung erwerben!.

Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.10.2016
  • Verlag: Der Hörverlag