Inhaltsangabe

"Hängt die Hexe höher!" So lautete Justine Cavallos Befehl an ihre Halbvampire. Und das sollte in der Walpurgisnacht passieren, dem größten Fest der Hexen. Dass Jane Collins in den Teufelskreis geriet, hatte sie einem Job zu verdanken. Allein wollte sie nicht losziehen, deshalb nahm sie mich mit. Was wir dann in dieser Walpurgisnacht erlebten, zählte ich zu meinen größten Niederlagen...
©2011 Lübbe Audio (P)2011 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 2,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 2,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Christine Am hilfreichsten 07.10.2016

Eine Spanndende Geschichte

Gut gemacht gute Erzählungen der Aufbau der Geschichte ist gut übersichtlich und beim Hören empfindet man Spannung .Alles in Allem ein Zufriedenstellendes Hörbuch.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
5 out of 5 stars
Von Pia1 Am hilfreichsten 16.05.2016

Sehr spannend

Hat mir gut gefallen. Spannend aber nicht zu überdreht und übertrieben. Angenehme Erzählerstimme. Gut betont und der Inhalt leicht zu verfolgen. Da spannend und guter Spannungsbogen. Kaufen !!!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen