Inhaltsangabe

In what is widely hailed as the best of his many novels, Charles Bukowski details the long, lonely years of his own hardscrabble youth in the raw voice of alter ego Henry Chinaski. From a harrowingly cheerless childhood in Germany through acne-riddled high school years, and his adolescent discoveries of alcohol, women, and the Los Angeles Public Library's collection of D. H. Lawrence, Ham on Rye offers a crude, brutal, and savagely funny portrait of an outcast's coming-of-age during the desperate days of the Great Depression.
©1982 Charles Bukowski (P)2013 HarperCollinsPublishers
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 30,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 30,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Very funny, very sad, and despite its self-congratulatory tone, honest in most of the right places. In many ways, Bukowski may have been the perfect writer to describe post-war southern California - a land of wide, flat spaces with nothing worth seeing, so you might as well vanish into yourself. In an age of conformity, Bukowski wrote about the people nobody wanted to be: the ugly, the selfish, the lonely, the mad." ( The Observer)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Allen Smithee Am hilfreichsten 23.12.2017

Ein standardmäßiger bukowski

wer neu bei Bukowski ist, wird die vulgäre ehrliche Art des Autors entweder lieben oder hassen.
für Leute die mit seinem Stil bereits vertraut sind, gibt es semi-autobiografische Exzerpte aus seiner Kindheit/Pubertät

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
2 out of 5 stars
Von Anonym Am hilfreichsten 31.08.2016

Style over substance

The writing (to me at least) is style over substance. There is hardly any story, hardly any character development and the end just plain boring.
The reader is speaking like he's just gotten fired and doesn't give a shit. Maybe it's supposed to be read that way, I don't know. I do know that I didn't like it.
Some memorable quotes though - that's why I gave three stars instead of two.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen