Inhaltsangabe

Die richtigen Töne - Frequenzen - schwingen mit dem Körper in Resonanz, bringen ihn zurück in einen natürlichen Zustand und wirken heilend und stimulierend.

Syncsouls setzt in dieser 20-minütigen Körperreise tibetanische Klangschalen, binaurale Beats und Musik in 432 Hz für die Stärkung der Organe Herz, Magen, Darm und Haut ein. Lassen Sie sich in Resonanz führen und Ihre Körperbereiche durch die begleitenden positiven Affirmationen regenerieren.

Sie haben die Möglichkeit zwischen einer männlich und weiblich anleitenden Stimme zu wählen. Als dritte Version liegt die Klangreise ohne anleitende Stimme zu Ihrer individuellen Heilung eines von Ihnen ausgesuchten Körperbereiches vor. Als Bonus-Track erhalten sie am Schluss eine einstündige Klangtherapie "Tibetian Healing Sounds" für den Hintergrund zu Yoga, Meditation und Entspannung.
©2017 Syncsouls (P)2017 Syncsouls
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Irene Taylor Am hilfreichsten 10.09.2017

die Entspannung bleibt aus.

zunächst sind die Klangschalen zu leise und die Stimmen im Verhältnis zu laut . Wärend die Stimme von Thorstend Abrolat angenehm ist empfinde ich die Stimme von Franziska Diesmann eher als störend.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

10 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen