Inhaltsangabe

Auf dem spirituellen Weg ist es wichtig, sich selbst zu erkennen, z. B. die Flucht- und Suchtmechanismen und krankmachende Tendenzen. Erkennen wir uns selbst, so werden wir auch erfahren können, dass wir alle miteinander verbunden sind. Um den Fortbestand unserer Welt zu sichern, ist es wichtig, zum Wohle aller Wesen zu wirken. Indem wir anderen helfen, helfen wir uns selbst, jedoch nur auf der Basis von Ganzheitlichkeit, bei der wir volle Verantwortung übernehmen. Bhante Nyanabodhi, der bekannte deutsche buddhistische Mönch und Leiter des Buddha-Haus-Projektes, stellt hier auf sehr eindringliche Weise vor, was neues Bewusstsein bedeutet und wie wir dahin kommen können. Auch erklärt er, was altes Bewusstsein bedeutet und wie wir es überwinden können. Auf sehr inspirierende Weise erfahren wir, wie wir vorhandene Blockaden zur Transformation nutzen können. Vortrag aus dem Meditationkurs "Der Weg der Paramis - die heilen Herzenskräfte" (Buddha-Haus 2010)
©2011 Buddha-Haus e. V. (P)2011 Buddha-Haus e. V.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen