Inhaltsangabe

Der Fickel steht als Rechtsanwalt am Meininger Gericht auf der Karriereleiter ganz unten. Er ist Terminvertreter (im Fachjargon "Terminhure") und springt in Verhandlungen ein, wenn der "richtige" Anwalt verhindert ist. Dass so einer Verteidiger in einem Mordverfahren wird, kann nur in einem Nest wie Meiningen passieren: Sylvia Kminikowski, designierte Amtsgerichtsdirektorin, wird ermordet im Englischen Garten aufgefunden. DNA-Spuren führen zu René Schmidtkonz, dem Enkel von Fickels Vermieterin.

Also gibt der Fickel sich einen Ruck und vergräbt sich in den Fall. Obwohl er sich im Strafrecht nicht besonders gut auskennt, stößt er schon bald auf Ungereimtheiten, die seinen Mandanten entlasten könnten. Ein massives Problem jedoch bleibt: die Oberstaatsanwältin Gundelwein, die im Allgemeinen auf Männer nicht gut zu sprechen ist und im Besonderen auf den Fickel. Sie ist Fickels Exfrau und sähe nichts in der Welt lieber, als dass er sich in seinem ersten großen Fall bis auf die Knochen blamiert...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2013 DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG (P)2018 Audible Studios
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 03.02.2018

Lustiger Charakter, toller Sprecher

Ein „Krimi“ der mal so gar nicht blutig, dafür aber umso witziger ist. Ein leicht trotteliger aber durchaus mit der richtigen Portion Gefühl für Verbrechen ausgestatteter Anwalt ist hier die Hauptperson. Seine Ex-Frau ist mal so gar nicht mit ihm im reinen und genießt es, ihn als Gegner zu haben. Dieser “Nebentatort” macht die Erzählung noch amüsanter. Ist ein tolles Hörbuch für einen verregneten Tag, bei dem man sich nicht allzu sehr konzentrieren sondern einfach zurücklehnen kann. Eigentlich ein perfektes Urlaubsbuch.

Allein das Ende und die endgültige Auflösung des Falls kam für mich etwas zu plötzlich, das hätte noch viel intensiver ausgeschmückt werden können. Schade, denn hier war man doch von der intelligenten Wendung überrascht.

Ich war am Ende auf jeden traurig, mich von den Charakteren verabschieden zu müssen und werde auch den nächsten Teil hören.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von PeLi Am hilfreichsten 28.01.2018

Bin überrascht

Habe zuvor noch nie etwas von Hans-Henner Hess und auch vom Sprecher Martin Baltscheit gehört und war eher skeptisch.Aber beide haben ihre Sache hervorragend gemacht.Der Schreibstil ist genau das, was ich mag und zu dieser Geschichte passt die Stimme von Herrn Baltscheit und seine Art zu erzählen einfach super.Das 2. Hörbuch vom Anwalt Fickel habe ich bereits vorbestellt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen