Das Fundament der Ewigkeit (Kostenlose Hörprobe)

  • von Ken Follett
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • 0 Std. 48 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Am 12. September 2017 erscheint Ken Folletts neuer Roman "Das Fundament der Ewigkeit". Mit dieser kostenlosen Hörprobe können Sie bereits jetzt ins Kingsbridge des 16. Jahrhunderts eintauchen.

1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch diese ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Familie - nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Auch der Liebe zwischen Ned Willard und Margery Fitzgerald steht der Glaubensstreit im Weg. Als die Protestantin Elizabeth Tudor Königin wird, verschärfen sich die Gegensätze noch. Die junge Queen kann sich glücklich schätzen, in dieser schwierigen Lage den treuen Ned an ihrer Seite zu haben - als Unterstützer und als ihren besten Spion. Die Liebe zwischen Ned und Margery scheint jedoch verloren zu sein, denn von Edinburgh bis Genf steht ganz Europa in Flammen.

Nach "Die Säulen der Erde" und "Die Tore der Welt" der neue historische Kingsbridge-Roman des internationalen Bestsellerautors.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Man darf gespannt sein

Meine Bewertung spiegelt mehr meine Erwartungen, als meinen Eindruck für diesen Ausschnitt wieder. Für ein wirkliches Fazit ist die kurze Hörprobe zu wenig. Dafür wird darin auch eindeutig zu viel in Erinnerungen und Anspielungen auf die beiden ersten Bücher geschwelgt. Mein erster Eindruck ist, dass das Buch hinter den beiden Vorgängerbänden etwas zurückbleibt, aber durchaus interessant ist und viele Stunden gefesselter Spannung verspricht. Es wird auf jeden Fall interessant sein zu erfahren, wie sich Kingsbridge entwickelt hat und was für Abenteuer seine Bewohner unter der jungfräulichen Königin erleben werden.

Das Tobias Kluckert wieder liest ist natürlich erfreulich.

Ich habe das Hörbuch jedenfalls gleich vorbestellt und freue mich drauf.
Lesen Sie weiter...

- Saarpirat

zu grausam für meinen Geschmack.

zu grausam für meinen Geschmack. Die detaillierten Beschreibungen der Gewalt und Folter überschreiten meine Belastbarkeit
Lesen Sie weiter...

- Julia

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.07.2017
  • Verlag: Lübbe Audio