Das Vermächtnis der Wanderhure : Die Wanderhure

  • von Iny Lorentz
  • Sprecher: Anne Moll
  • Serie: Die Wanderhure
  • 6 Std. 26 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

1428: Marie ist wieder schwanger - was leider auch ihre Todfeindin Hulda mitbekommt, die ebenfalls in anderen Umständen ist, und deshalb einen perfiden Plan schmiedet: Sie lässt Marie entführen und täuscht ihren Tod vor. Als Marie einen Jungen zur Welt bringt, nimmt Hulda diesen an sich und übergibt ihr stattdessen ihre Tochter und schickt beide zu dem Handelsherrn Fulbert Schäfflein, der sie als Sklavin verkauft. Wird es Michel gelingen, der ebenfalls in Bedrängnis gerät, Frau und Kinder wiederzufinden?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Das Vermächtnis der Wanderhure

Eine spannende Erzählung.
Sehr empfehlenswert! Um die Geschichte jedoch zu verstehen, sollte man die Folgen 'Die Wanderhure' und 'Die Kastellanin' gehört haben.
Lesen Sie weiter...

- Jutta Van Fürden

Ergreifende Zeitreise ins Mittelalter

Ein sehr schöner historischer Roman. Es ist eines der Hörbücher, die ich mir gerne immer wieder anhöre.
Iny Lorentz erlaubt dem Hörer einen interessanten und aufschlussreichen Einblick in das Alltagsleben der Menschen im Mittelalter. Man fühlt sich richtig in diese Zeit zurückversetzt.
Die Geschichte finde ich sehr fesselnd und ergreifend. Anne Moll liest wunderbar.
Man muß aber unbedingt die 2 vorhergehenden Romane kennen: 'Die Wanderhure' und 'Die Kastellanin'.
'Das Vermächtnis d. Wanderhure' ist Teil 3 der spannenden Lebensgeschichte der Marie Alder.
Ich freue mich endlich ein Buch von Iny Lorentz bei Audible gefunden zu haben und hoffe, dass in Zukunft auch mehr ihrer Bücher zum Download bereitstehen werden.
Lesen Sie weiter...

- mindwaves

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.10.2006
  • Verlag: Lübbe Audio