Inhaltsangabe

Um die Mitte des 19. Jahrhunderts bricht an Rhein und Ruhr ein neues Zeitalter an. Doch auch der Fortschritt hat eine dunkle Seite: Während Lina Kaufmeister, Tochter aus gutem Hause, davon träumt, sich als Schneiderin selbständig zu machen, erschüttert der Fund zweier grausam zugerichteter Leichen die Stadt Ruhrort. Beiden Mädchen wurden die Herzen aus dem Leib geschnitten. Weitere Opfer folgen. Ein Werk des Teufels, munkelt man.

Zusammen mit Commissar Robert Borghoff kommt Lina einer Verschwörung auf die Spur. Sie ahnen: Wenn der Blutmond die Stadt in sein rotes Licht taucht, ist keiner mehr sicher.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2010 Rowohlt Verlag GmbH (P)2017 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 21,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von H.D. Am hilfreichsten 31.08.2017

Total spannend.....,

.... bis zum Schluss. Ein superguter Krimi, der im 19.Jahrhundert spielt, mit all den Meinungen und Vorurteilen der damaligen Zeit.
Am Anfang hatte ich grosse Probleme mit der Vorleserin Ulrike Kapfer. Sie sollte lieber beim normalen vorlesen bleiben und keinen Dialekt sprechen, das ist zu gruselig, zu schlecht. Zumindest der niederdeutsche oder holländische Dialekt. Aber ansonsten hat sie Lina Kaufmeister hervorragend rüber gebracht. Ein super kurzweiliger Roman, spannend, ich habe den zweiten Band bereits im Warenkorb. Leider dauert es bis zur Erscheinung noch ein paar Tage.
Aber ich wette, auch Band 2 lohnt sich.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von mudderns Am hilfreichsten 19.08.2017

Das rote Licht des Mondes ein spannendes

und die Rolle der Frau im 19. Jahrhundert beschreibendes Hörbuch.
Die Protagonisten toll herausgearbeitet und gesprochen, ich konnte das Hörbuch nicht weglegen und habe es innerhalb zwei Tagen gehört. Spannend, interessant und gut recherchiert und geschrieben nur zu empfehlen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen