Der Fluch der Meere

  • von Ashley Parker
  • Sprecher: Katharina Runkel
  • 9 Std. 47 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es ist das Jahr 1564. Der Schauplatz ist die kürzlich von Spanien unter Kolumbus wiederentdeckte Neue Welt. Um ihre Macht gegenüber dem zur Großmacht gewachsenen Spanien zu stärken, greift Königin Elisabeth I. von England zu höchst inoffiziellen Mitteln. Unter ihrer Herrschaft erhalten englische Freibeuter die Erlaubnis, spanische Handelsschiffe zu überfallen, um dadurch deren Majorität zu untergraben.

Lord Cooper, der Gesandte der königlichen Majestät Elisabeth I. und Kapitän des Kriegsschiffs SWORD FISH, übernimmt die Vermittlerrolle in diesem unlauteren Unterfangen. Als es zu einer Begegnung mit dem berüchtigten Piratenkapitän der BURNING WITCH kommt, ist der Edelmann nicht wenig überrascht: es ist eine Frau - und noch dazu eine überaus attraktive. Eine leidenschaftliche Liebe entbrennt zwischen Lord Cooper und der Piratin Jeanette. Doch beide wissen, dass ihre Liebe nur im Geheimen existieren darf.

Der Standesunterschied ist zu groß, für ihre brennende Leidenschaft scheint es keine Zukunft zu geben... "Der Fluch der Meere" ist ein umfangreiches und spannendes Hörabenteuer über das Zeitalter der Freibeuter. Ein fulminantes Abenteuer über rigorose Machtkämpfe auf hoher See und die berauschend-sinnliche Leidenschaft Liebender.

Ashley Parker ist das Pseudonym des Autorenteams Alfred Bekker und W. A. Hary. Alfred Bekker ist ein deutscher Autor. Er wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bisher sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane.

Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten, z. B. Neal Chadwick, Henry Rohmer und Jack Raymond. Wilfried Antonius Hary ist ein deutscher Autor, Journalist und Verleger. Er wurde am 27. Oktober 1947 in St. Ingbert an der Saar geboren und begann sein literarisches Schaffen bereits im Alter von 14 Jahren.

Zunächst schrieb er kurze Storys und Glossen, die in Zeitungen und Magazinen erschienen. Sein erster erfolgreicher Roman, der Science-Fiction-Roman "Unternehmen Dunkelplanet" erschien 1971. Seitdem hat W. A. zahlreiche Romane in den Genres Science-Fiction, Mystery, Horror, Thriller und Krimis veröffentlicht. W.A. Hary verwendet u.a. die Pseudonyme W.A. Travers und Erno Fischer.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.05.2017
  • Verlag: SAGA Egmont