Inhaltsangabe

England, 1184. Der junge William verfolgt nur ein Ziel: Er will Falkner werden, trotz seines verkrüppelten Fußes und der Tatsache, dass dieser Beruf Adligen vorbehalten ist. Als William den weißen Falken von Henry II. vor dem Tod retten kann, scheint sich sein Schicksal zu wenden. Er bekommt eine Stellung in der königlichen Falknerei und findet in dem Sohn des Meisters einen treuen Freund. Doch die Intrigen des Knappen Odon drohen seinen Lebenstraum für immer zu zerstören...
(c) und (p) 2008/2009 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von pedie Am hilfreichsten 21.08.2009

Rundum gelungen.

Der silberne Falke ist der zweite Teil des historischen Romans von Katia Fox. Ich habe ihn vor dem ersten Teil, das kupferne Zeichen, gehört und war so begeistert, dass ich mir gleich danach den ersten Teil holte. (Es war schön zu hören, wie die beiden Bücher in einander greifen) Die Handlung ist spannend aufgebaut, in sich schlüssig und die Charaktere sind gut ausgebaut. Ich hatte mit einigen historischen Romanen so meine Probleme, weil in ihnen übermäßig die Grausamkeiten dieser Zeit heraus gearbeitet wurden. Im Fall der Romane von Katia Fox ist dies nicht der Fall. Es bewegt sich alles in einer guten Balance.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

3 out of 5 stars
Von Barbara Volmer Am hilfreichsten 19.11.2011

Durch Kürzung verhunst

Dieses Buch ist ein gutes (eigentlich eher schlechtes) Beispiel dafür was eine Kürzung anrichten kann. Dieses an sich gute Buch verliert komplett seine Atmosphäre, übrig bleibt eine oberfllächliche Geschichte, die fast schon stereotyp und langweilig wirkt. Schade, das war sicher das letzte Mal, daß ich eine gekürzte Version kaufe. Dann lieber die Printausgabe. Einzig Frau Geissler gebürt Lob. Ihr Vortrag war ausgezeichnet-

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen