Der weiße Reiter (Uhtred 2) : Uhtred

  • von Bernard Cornwell
  • Sprecher: Gerd Andresen
  • Serie: Uhtred
  • 6 Std. 53 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ende des 9. Jahrhunderts beherrschen die dänischen Eroberer das gesamte angelsächsische Gebiet - mit Ausnahme eines kleinen Sumpflandes. Dort versteckt sich Alfred, der König von Wessex, mit seinen Anhängern. Uhtred, bei den Dänen aufgewachsener Krieger in Alfreds Diensten, kennt die Stärke des feindlichen Heeres genau. Trotz der Übermacht der Dänen will Alfred ein letztes, entscheidendes Mal ins Feld ziehen. Die ungleichen Verbündeten sind sich einig: Eine Niederlage in dieser Schlacht würde den endgültigen Untergang besiegeln!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

spannend, mitreissend, barbarisch - GEIL !!!

Die Geschichte:
Wir befinden uns im 9. Jahrhundert. England hat noch ein gänzlich anderes Gesicht, als wir es kennen:
Das Land ist noch in viele kleine Königreiche zersplittert. Bezüglich des Glaubens befindet sich das Land im Umbruch: Viele Einwohner glauben noch an die nordischen Götterwelt, wie Odin und Thor. Im Königreich Wessex herrscht König Alfred, ein gläubiger Christ, welcher seinen Glauben - wie damals üblich - auch mit Feuer und Schwert verbreitet. England ist zwischen den Sachsen (Germanen) und Dänen (Wikinger) hart umkämpft. Der endgültige Sieger dieses Ringens steht noch nicht fest....

In diesem Umfeld wächst Uhtredd, die Hauptfigur dieser mehrteiligen Saga auf. In jungen Jahren wächst Uhtredd auf der Bebbernburg auf. Diese Burg wird von den Dänen überfallen, der Vater ermordet und Uthredd als Sklave nach Dänemark verschleppt. Sein Ziehvater wird Ragnar, ein dänischer Adliger und Feldherr, mit dem ihm bald eine innige Freundschaft verbindet.

Im Verlauf dieses 2. Teils dieser Saga wird König Alfred von den Dänen überrascht und verliert den grössten Teil seines Königreiches. Er zieht sich in die Sümpfe zurück, um von dort aus sein Königreich zurückzuerobern.... Eigentlich ein aussichtsloses Unterfangen, wäre da nicht Uthredd, der gefürchtete Krieger.

Bernard Cornwell gelingt eine überaus spannede Saga (bezieht sich auf sämtliche Hörbücher mit Uhtredd). Cornwell's Roman hält sich eng an die Fakten und Geschehnisse der damaligen Zeit. Deshalb gibts den "Geschichtsunterricht" quasi gratis obendrauf.

Der Sprecher:
Kennen Sie Wolfgang Pampel mit Dan Brown's Illuminati und Sakrileg ?
Gerd Andrehsen's Stimme ist der von Wolfgang Pampel sehr ähnlich. Angenehm tiefe Stimme, die Geschichte fein nuanciert vorgelesen..... es sei denn: Unser Held Uhtredd gerät in Rage oder befindet sich im Kriegsgetümmel. - dann wird diese Stimme zu einem Orkan und verleiht diesem Roman eine Intensität, wie ich sie noch nie gehört habe !!! -- so soll es sein: Mittendrin, statt nur dabei !!!
Andresen verleiht dem Hauptakteur eine Aura, welche mich sehr an Conan, den Barbaren erinnert.

Für dieses Hörbuch gibt es vermutlich keinen besseren Sprecher ! - Eine Traumpaarung, wie wir es bei den Hörbüchern höchstens mit Illuminati/Sakrileg und dem Sprecher Wolfgang Pampel erleben.

Mein Tipp: Fangen Sie bei dieser Uhtredd-Saga mit dem 1. Teil an. Wenn Sie spannende Unterhaltung lieben und bereit sind, sich von einem begnadeten Sprecher in eine andere Welt verführen zu lassen, dann werden sie sich die anderen Teile dieser Saga auf gar keinen Fall entgehen lassen.

Ich hab alle Hörbücher dieser Saga durch und bin hellauf begeistert. Die eizigen Wermutstropfenf: 1. es gibt keine neuen Hörbücher dieser Saga; 2. Von Gerd Andresen gibt es nur diese Hörbücher. - Gerne würde ich noch weitere Hörbücher von ihm hören.






Lesen Sie weiter...

- K. küchler

Wer will Bernhard Cornwell gekürzt ?????????????

Als Fan von Bernhard Cornwell sage ich : man liest besser die Bücher wenn man etwas anders zu hören hat
Den weichgespülten und zurecht gestutzten Hörbuch-Versionen fehlt es auf jeden Fall an der Intensität der Cornwell Vorlagen
Lesen Sie weiter...

- Nina Franken

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.07.2013
  • Verlag: Audiobuch Verlag OHG