Die Fürstin

  • von Iny Lorentz
  • Sprecher: Dana Geissler
  • 7 Std. 55 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Deutschland im Jahre 1722: Charlotte stammt aus einem verarmten Adelshaus und muss sich als eine von acht Töchtern glücklich schätzen, dass Fürst Carl Anton sich bereitfindet, sie zur Frau zu nehmen.
Für ihren Bräutigam ist sie jedoch nur Mittel zum Zweck, ihm den ersehnten Thronfolger zu schenken - denn nur so kann er das Reich vor seinem gefährlichen Feind schützen. Während die junge Fürstin alles tut, um die in sie gesetzten Erwartungen zu erfüllen, gerät ihr Leben in höchste Gefahr...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nicht in gewohnter Manier

Die Fürstin ist kein typischer Iny Lorentz.Was ich schwer vermisst habe, war die Schlüssigkeit der Geschichte mitsamt den historischen Ereignissen verwoben in fiktiven Geschehnissen und die Leichtigkeit, die Iny Lorentz Romane für mich einfach ausmachen.Das sieht man eigentlich schon an der "Kürze".Selten ein so ungekürzt, kurzes HB des Autoren-Duos gehört bzw.gelesen.Wirkte auf mich auch manchmal so, wie wann die Beiden einfach nur "ABLIEFERN" mussten bzw. sollten.Dana Geissler ist dann auch einmal mehr für mich nicht die richtige Wahl für diese Hörbücher.Sicher ist Sie eine gute Sprecherin, aber hier vermisse ich doch Anne Moll oder auch Nicole Engeln.Denn da der Roman keine fesselnde Geschichte hat, ist die Stimme von Dana Geissler zusätzlich schwierig um den Hörer bei "Laune" zu halten.Für den nächsten Roman bzw.das nächste Hörbuch von IL hoffe ich aber wieder auf eine Steigerung!
Lesen Sie weiter...

- Beate

Ganz okay

Nettes Hörbuch, die Sprecherin jedoch hat keine schöne Stimme. Die Charaktere werden alle in dem selben monotonen Ton gesprochen.
Lesen Sie weiter...

- Sarah Leo

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 12.02.2016
  • Verlag: Lübbe Audio