Die Hexe und der Herzog

  • von Brigitte Riebe
  • Sprecher: Cathlen Gawlich
  • 14 Std. 27 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Innsbruck im Jahr 1485: Der Hexenwahn greift um sich. Die ganze Stadt scheint vergiftet. Unschuldige Frauen drohen auf dem Scheiterhaufen zu enden. Auch die Köchin Lena gerät unter Verdacht - und mehr als das: Sie soll versucht haben, das Fürstenpaar heimtückisch zu vergiften. Ihr Schicksal scheint besiegelt, da erinnert sich Lena an etwas, das allen Beschuldigten das Leben retten kann. Doch viel Zeit bleibt ihr nicht… >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Okay

Die Geschichte ist soweit recht gut allerdings empfand ich persönlich die Stimme der Vorleserin als sehr unangenehm. Mir fiel es ab und zu etwas schwer die vielen Personen zu unterscheiden. Vielleicht sollte man diesen Roman lieber tatsächlich lesen und nicht vorlesen lassen.
Lesen Sie weiter...

- Lauri

Schluss spannend und gut!

Ich muss mich leider einem meiner Vorredner anschließen, dachte mir es sei nur eine persönliche Meinung, doch es stimmt leider: Von den 14 Std. ziehen sich die ersten 10 wie ein Kaugummi. Es kommt nichts richtig in Gang, fast langweilig. Erst die letzten 4 sind spannend, leider. Deshalb nur 3 Sterne.

Die Leserin liest allerding gut und spielt die Story mit der Stimme sogar, das macht die Stunden erträglich!!
Lesen Sie weiter...

- Thomas

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.11.2011
  • Verlag: Audible Studios