Inhaltsangabe

Nach einem schweren Schicksalsschlag lebt Lena zurückgezogen im Kloster. Als Dietmar von Birkenfeld die junge Frau auf seine Burg ruft, damit sie seiner kranken Gemahlin hilft, muss Lena ihre Zufluchtsstätte jedoch verlassen. Denn sie hat eine seltene Gabe: Sie erspürt die tiefen seelischen Leiden der Menschen und vermag sie auf wundersame Weise zu heilen. Während ihres Aufenthalts auf Burg Birkenfeld begegnet Lena noch anderen Gästen: Philip Aegypticus ist zusammen mit seinem arabischen Freund Said in den Harz gereist, um die Heimat seines Vaters kennenzulernen. Der ebenso attraktive wie kluge Philip bemerkt schon bald, dass auf der Burg manch düsteres Geheimnis gehütet wird. Und er entdeckt, dass die feinfühlige Lena sich in Gefahr befindet...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2011 Piper Verlag GmbH (P)2014 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Nicole Am hilfreichsten 14.10.2014

Super - wenn die Sprecherin nicht wäre...

Die Geschichte fand ich top! Bis zum Schluss spannend, und vor allem immer dann wieder, wenn man es schon gar nicht mehr erwartet hat. Eigentlich wollte ich mir alle 3 Teile kaufen, jedoch stört mich die Sprecherin so sehr, dass ich dies jetzt lasse. In der Betonung macht Frau Zimmermann Punkte wo gar keine hingehören. Für einen kleinen Moment kann man das noch verkraften, aber das ganze Buch hindurch ist es doch sehr störend. Es ist eigentlich schade, dass sie so schlecht betont, denn ihre Stimme finde ich angenehm.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

3 out of 5 stars
Von Momi Am hilfreichsten 01.03.2014

Geht so

Es ist nicht so einfach, einen guten historischen Roman zu schreiben. Da ist die Konkurrenz groß. Aber mit diesem Buch ist es auch nur halbwegs gut gelungen. Es ist letztlich nicht mehr als ein Liebesroman, diesmal im historischen Ambiente.

Die Figuren sind zu oberflächlich beschrieben. Entweder gut (richtig edel) oder böse (aber dann auch richtig verwerflich). Die Handlung hat mich zu keiner Zeit überrascht, alles war vorhersehbar. Die künstlich mittelalterlich erscheinende Sprache fand ich auch eher störend.

Die Sprecherin hat mich zeitweise durch unnötiges Lispeln geärgert. Das Schicksal teilt sie mit vielen, die meinen, wenn sie "liebliche" Frauenstimmen lesen, dann lispeln zu müssen. Damit wirken die Protagonistinnen einfältig und dumm. Was häufig im Gegensatz zu den geschriebenen Dialogen steht.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

15 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen