Inhaltsangabe

Schottland im Jahr 1641. Der Highlander John Cameron verliebt sich in die Mätresse des mächtigen Lord Cuninghame. Sie beschließen gemeinsam durchzubrennen, doch die Flucht wird vereitelt. John wird zum Tode verurteilt. Im Kerker entdeckt er grausame Vorgänge, die ihn mit in den Abgrund reißen. Edinburgh, 2009. Die Molekularbiologin Lilian von Stahl erforscht den Erinnerungscode in menschlichen Genen. Bei einem Drogenexperiment sieht sie sich plötzlich John Cameron gegenüber...
©2009 RADIOROPA Hörbuch, Division of TechniSat (P)2009 Lindhardt og Ringhof
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von Andreas Paul Am hilfreichsten 25.02.2010

Wo bleibt der Tiefgang ?

Wer die Kurz-Inhaltsangabe dieses Buches liest, erwartet voraussichtlich einen ständigen Switch zwischen der Handlung der Vergangenheit und Gegenwart, wie er zum Beispiel in „Die Gegenpäpstin" stattfindet und zur Abwechslung und Kurzweiligkeit beiträgt.

Doch... da kann er lange warten. Über 13 Stunden um genau zu sein. Und genauso lange dauerte es, bis mich die Story auch nur ein wenig einfing. Die vorher stattfindenden brutalen und blutigen Kämpfe mit dem Köpfungs-Ritual nach guter „Highlander-Manier", sowie vor allem die häufigen, banal beschriebenen und allen Klischees entsprechenden Sex-Szenen haben mich irgendwann regelrecht abgestoßen.

Im 2. Teil gewinnt das Buch etwas, doch bleiben Personen und Handlung immer noch sehr vorhersehbar. Darüberhinaus sind die Machenschaften der „unsterblichen" Bruderschaft für meinen Geschmack etwas zu phantastisch geraten.

Schade, ich hatte nach der Gegenpäpstin eigentlich mehr Spannung und vor allem Tiefe erwartet. Beides hat dieses Buch - trotz der 23 Stunden - für mich leider nicht.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

2 out of 5 stars
Von bepasue Am hilfreichsten 28.02.2010

Enttäuschend und nicht weiter zu empfehlen!

Ich hatte ein spannendes Hörbuch mit Highlander-background erwartet, dass mich über lange Winterabende bringt! Enttäuschend!!!! Diese Investition hätte ich mir sparen können! Selten so ein schnulziges, vorhersehbares Hörbuch gekauft. Alleine die Sprecherin hat ihre Sache gut gemacht, daher habe ich mich noch zu 2 Sternen durchringen können.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen