Die silberne Burg

  • von Sabine Weigand
  • Sprecher: Dana Geissler
  • 7 Std. 49 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sie ist Ärztin, sie ist Jüdin, und sie ist auf der Flucht vor ihrem brutalen Ehemann: Sara hat viele Geheimnisse, die sie vor den Gauklern verbirgt, mit denen sie 1415 den Rhein entlang zieht. Auch der junge Ritter Ezzo schweigt über den Auftrag der ungarischen Königin, der ihn zu den Gauklern geführt hat. Und der irische Mönch Ciaran bewahrt in seiner Harfe das Vermächtnis des Ketzers John Wyclif, das die Kirche unbedingt vernichten will. Alle drei geraten auf dem Konzil von Konstanz in Machtintrigen, die sie in große Gefahr stürzen. Denn sie hüten ein Geheimnis, das die Welt von Kaiser und Papst erschüttern kann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

wunderbar

Tolle Story mit interessanten Einblicken in die juedische Kultur und mittelalterliche Gewohnheiten. Die Liebe kommt auch nicht zu kurz.
Lesen Sie weiter...

- elisabethprim

Die silberne Burg

Ich fand das Hörbuch klasse. Die Sprecherin Frau Dana Geissler spricht mit einer sehr einfühlsamen Stimme. Aber auch die Geschichte selber ist sehr mitreisend, man möchte am liebsten das Hörbuch bis zum ende hören, weil man einfach hofft das alles gut ausgeht.
Lesen Sie weiter...

- kassens

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 04.11.2010
  • Verlag: Argon Verlag