Inhaltsangabe

Prag, im Jahr des Herrn 1427. Hinter der Apotheke "Zum Erzengel" betreibt ein Kreis von Magiern ein geheimes Laboratorium samt Bibliothek. Hier wird auch der Medikus Reinmar von Bielau, genannt Reynevan, häufig gesehen. Was dem taboritischen Geheimdienst nicht entgeht, der Reynevan des Überfalls auf einen Steuereintreiber verdächtigt und deshalb beobachtet. Der Papst hat gerade seine Bulle "Salvatoris Omnium" verkündet, in welcher er zum Kreuzzug gegen die böhmischen Ketzer aufruft.

Reynevan nutzt die Wirren der kriegerischen Auseinandersetzungen, um der Stadt den Rücken zu kehren. Denn die Begegnung mit Jan Smiøický von Smiøice, der seinen Bruder auf dem Gewissen hat und auch ihn umbringen wollte, hat Reynevan auf den Gedanken gebracht, nach Schlesien zurückzukehren und Rache zu suchen. Auch hofft er immer noch auf eine Lösung für den Zauber, der über seinem Gefährten Samson liegt eine solche Lösung könnte sich, wie man ihm zuträgt, am ehesten auf Schloss Trosky finden, wo der Magier Rupilius residiert. Reynevan hat also wieder einmal ziemlich viel im Kopf in welchem ihm außerdem ständig die angebetete Nicoletta herumspukt.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2006 Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG Übersetzung von Barbara Samborska (P)2014 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 32,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 32,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von christina Am hilfreichsten 22.03.2018

Prologe

Die Geschichte bietet viele lange, teilweise stark lateinlastige Monolog. Dies in Kombination mit den vielen slavischen Namen ma ht die Geschichte zur Konzentrationsübung.
Eine tolle Geschichte rund um die Themen Glaube, Überzeugung und Freiheit.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
4 out of 5 stars
Von Elisabeth Am hilfreichsten 12.04.2015

Gute Geschichte, aber der Sprecher ...

Gibt es bei den Aufnahmen keinen Regisseur, gibt es niemanden, der ein bißchen Latein kann! Alles wird falsch betont oder ausgesprochen!!! Der Sprecher hat noch nicht einmal von dem Begriff "Kurie" einen blassen Schimmer! "Kuri-e", spricht er wie "Kuri-i" !

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen