Held der Freiheit (Flashman 3)

  • von George MacDonald Fraser
  • Sprecher: Stefan Wilkening
  • 12 Std. 6 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Flashmans Traum von einem Sitz im Parlament wird durch einen Skandal gestört, der ihn zwingt, ins Ausland zu gehen. Sein Schwiegervater schickt ihn auf ein Sklavenschiff. Im mörderischen Dschungel Dahomeys wird eine Ladung Sklaven übernommen und nach Amerika gebracht. Dort wird das Sklavenschiff aufgebracht und Flashman rettet sich mit Hilfe einer falschen Identität. In Amerika, wo er auf Abraham Lincoln trifft, gerät er zwischen alle Fronten, wird selbst zum Sklaven, zum Sklavenaufseher, zum Sklavenbefreier - kurz zu einem Helden der Freiheit. Ein abwechslungs- und temporeicher, spannender und mit viel Humor gewürzter historischer Roman... Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Vor allem aber ist er ein sagenhafter Augenzeuge, ein phantastischer Chronist. Denn mit dem gleichen heiter-zynischen Freimut, mit dem er von seinen eigenen Schändlichkeiten berichtet, zieht er auch ... über die schmutzige Historie und die großen Akteure seines Jahrhunderts her.
-- Der Spiegel

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannend

Der dritte Flashman-Roman ist wieder sehr gut geschrieben und er wurde immer spannender, sodaß ich das letzte Drittel in einem Stück durchhören mußte. Der arme mußte ja wieder einiges mitmachen: erst Sklavenhändler, dann Sklavenbefreier und dann selbst Sklave und natürlich alles unfreiwillig. Endlich ist es auch ein ungekürztes Hörbuch. Ich hoffe, daß die anderen Teile auch bald erhältlich sind
Lesen Sie weiter...

- Norman

Leider endet die Hörbuchreise mit Flashman hier

Der dritte Flashman handelt über Sklaverei. Von Handel in und den illegalen Transport von Afrika bis zu Sklavenauktionen und die berühmte Untergrundbahn ist alles dabei. Unser "Held" steht hier wieder deutlicher auf der "dunklen" Seite. Sein Verhalten ist oft nicht nur feige oder opportunistisch, sondern oft auch fies und gemein. Aber der Geschichte hilft es natürlich.

Gute Story, spannend und fesselnd, aber leider hat man das Gefühl, dass es irgendwie "mittendrin" aufhört. Die Geschichte ist für meine Begriffe nicht so rund, wie die beiden Vorgänger, die mehr oder weniger in sich abgeschlossen waren. Normal ist das bei einer Serie kein Problem, aber hier geht es ja leider nicht mehr weiter. Zumindest als Hörbuch.

Was ich durchgehend in den drei Hörbüchern gut finde (außer dem Sprecher natürlich, der ist überragend) sind die Reflexionen Flashmans über Moral, Intentionen, Politik, die Menschheit usw. Seine Erkenntnisse treffen durchaus oft auf den Punkt. Flashman ist auch in der Realität leider verbreiteter, als man es sich wünscht. Und leider sind die wahren Flashmans auch oft nicht weniger erfolgreich.
Lesen Sie weiter...

- Saarpirat

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.07.2012
  • Verlag: Kuebler Hörbuch. Ein Label der Kuebler Television AG