Ilias

  • von Homer
  • Sprecher: Rolf Boysen
  • 7 Std. 41 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das älteste Werk der abendländischen Literatur, das die Endphase des zehnjährigen Kampfes um Troja schildert - neu zu entdecken in dieser Lesung von Rolf Boysen aus dem Residenztheater in München.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Boysen glaubt an die Kraft, an die Wirkungsmacht, an die - Menschheitsgeschichte bewahrende - Gewalt von Sprach-Kunst. Die Sensation war nicht, wie gut Boysen las. Sondern wie still die Leute zuhörten: wie hingegeben, wie fasziniert mitfühlend. Am Ende "standing ovations".
--SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Ein Weltepos und eine fulminante Lesung: Hier gibt es viel zu loben.
--hr2-Hörbuch-BestenlisteAuch wenn es ständig um Krieg geht: Es ist ein schönes Hörbuch.
--FRANKFURTER RUNDSCHAU

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Grandioser als ein Film

Dieses Hörbuch lebt ganz erheblich von vom Vortrag. Herr Boysen bringt mit seinem engagierten Vortrag die ganze Dramatik der antiken Erzählung zum Leuchten. Das im Hörbuch enthaltene Klatschen am Ende einzelner Abschnitte zeigt, dass es sich um einen Mitschnitt einer Vorleseveranstaltung handelt. Die Begeisterung der Zuhörer kann nachvollzogen werden, auch wenn sie für die Aufnahme verzichtbar gewesen wäre. Wir sind hier ja nicht in einer TV-Soap-Klamotte, wo den Testseher das Schild gezeigt werden muß, wo sie lachen und wo sie klatschen sollen.
Lesen Sie weiter...

- Thomas v. Bülow

Sehr Sehr Gross

Es war ein Genuß dieses Hörbuch zu hören, doch war einiges an konzentration gefragt. Der Sprecher macht seine Sache sehr gut, die Figuren könnten einen Hauch mehr individualisiert werden. Sehr gern würde ich eine andere Übersetzung zum Vergleich hören, vielleicht sogar die neue von R.Schrott, welche sich sehr süffig liest.
Lesen Sie weiter...

- firstmattheo

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.06.2007
  • Verlag: Der Hörverlag