Odins Söhne

  • von Harald Gilbers
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • 7 Std. 24 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Kampf ums Überleben in den Ruinen von Berlin

Berlin, 2. Weltkrieg: Oppenheimer, einst angesehener Kommissar, muss im Untergrund überleben. Bei einem seiner Schwarzmarktgeschäfte geschieht ein brutaler Mord. Kurz darauf wird seine Unterstützerin Hilde verhaftet. Der Tote war ihr Ehemann, SS-Hauptsturmführer Erich Hauser. Zwar sind die beiden seit Jahren getrennt, doch die Regimegegnerin Hilde hätte ein Motiv gehabt, denn der skrupellose Mediziner Hauser war KZ-Lagerarzt und hat Menschenversuche durchgeführt. Oppenheimer, selbst als Jude verfolgt, riskiert alles, um Hilde aus den Fängen der NS-Justiz zu retten.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Hoffentlich bald mehr von Komissar Oppenheimer aber dann ungekürzt

Normalerweise meide ich gekürzte Hörbücher. Da ich jedoch die Reihe um den Komissar Rath von Volker Kutscher bereits gehört habe und diese ebenfalls in der Zeit spielt wollte ich etwas Neues hören.

Man fiebert mit dem Hauptdarsteller mit und hofft das er gut durch diese dunkele Zeit kommt.

Der Sprecher macht seine Sache ordentlich.

Leider ist das Hörbuch gekürzt was an diversen Stellen auffällt.
Lesen Sie weiter...

- M. Stockmann

Spannende Geschichte mit überraschendem Ende!

Gute Geschichte in spannender Zeit angesiedelt. Der Sprecher macht einen hervorragenden Job. Das ist gut.
Lesen Sie weiter...

- M. Battermann

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 03.09.2015
  • Verlag: audio media verlag