• Pompeji

  • Autor: Robert Harris
  • Sprecher: Jürgen Tarrach
  • Spieldauer: 7 Std. und 13 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 15.03.2005
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Random House Audio, Deutschland
  • 4 out of 5 stars 4,0 (241 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Im Sommer des Jahres 79 nach Christus war es ungewöhnlich heiß am Golf von Neapel. Es herrschte extreme Trockenheit, Brunnen und Quellen versiegten. Ein unerklärliches Grollen beunruhigte die Bewohner. Dann - nach tagelangem Beben - verdunkelte sich am Nachmittag des 24. August schließlich der Himmel. Eine Naturkatastrophe gigantischen Ausmaßes brach über die römische Riviera herein ...
(p) und (c) 2004 Random House Audio, Deutschland, Übersetzung: Friedrich Mader
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Das Hörbuch 'Pompeji' ist genauso atemberaubend wie der Roman." - NDR Kultur
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von einohr Am hilfreichsten 22.08.2007

Wem es gefällt...

Harris hat sicherlich sehr gut recherchiert und man kann in der Tat einiges lernen über die römische Wasserwirtschaft, über die Verhältnisse in Pompei zur Zeit der Katastrophe usw. Dafür sind die Figuren ziemlich oberflächlich angelegt, man weiß vom ersten Augenblick an, wer zu den schwarzen und wer zu den weißen Schäfchen zählt und wer dementsprechend überleben bzw. nicht überleben wird. Es wurde eine Handlung um die Katastrophe herumdrappiert, deren Akteure seltsam blutleer bleiben und -trotzdem Jürgen Tarrach sich redlich müht- kein echtes Interesse an ihrem Schicksal wecken können. Die Anstrengung, bei diesem Hörbuch dranzubleiben, wird nicht belohnt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Gottfried Am hilfreichsten 27.04.2006

Im Urlaub in der Campania

Ich habe das Hörbuch während meines Urlaubs auf der Penisola Sorrentina vor, bei und nach einem ausgedehnten Besuch von Pompeji gehört. Ob dabei in dem Roman alles historisch korrekt wiedergegeben wird, ist dabei unwesentlich. Die historische Fiktion mit Entsprechungen bei den archäologischen Entdeckungen und den damaligen und heutigen Lokalitäten gebiert einen besonderen Reiz beim Anhören oder der Lektüre des Buchs. Was nicht heißt, daß man extra nach Pompeji oder in die Campania reisen muss, um der Spannung dieses Buches zu erliegen. Aber es ist aber zweifellos eine Steigerung des jeweiligen Genusses.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen