Straße der Schatten

  • von Jennifer Donnelly
  • Sprecher: Sabine Arnhold
  • 16 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

New York, 1890. Für Josephine Montfort, die aus einer wohlhabenden Handelsfamilie stammt, scheint das Leben vorgezeichnet: nach der Schule eine arrangierte Ehe, Kinder und ein häusliches Leben.

Aber Josephine hat andere Pläne. Sie möchte als Journalistin auf das Leben der weniger Privilegierten aufmerksam machen. Doch eine Familientragödie reißt sie aus ihren Träumen - ihr Vater stirbt zu Hause durch seine eigene Waffe. Josephine glaubt nicht an einen Selbstmord und begibt sich gemeinsam mit dem Journalisten Eddie Gallagher auf Spurensuche, die sie in die gefährlichsten New Yorker Viertel führt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

spanned informativ

"Straße der Schatten" gibt einen kleinen Einblick in die Zustände und Verhaltensdogma der Upperclass New York Cities Ende des 19. Jahrhunderts aus der Perspektive einer jungen Frau, die sich danach sehnt aus der Scheinwelt und den Zwängen, die sie umgeben, auszubrechen. Die Suche nach der Wahrheit über den Tod ihres Vaters lassen sie nach und nach für sie unerhörte Wege gehen, um ein gut behütetes Geheimnis zu lüften.
Das Hörbuch wird angenehm gelesen und die durchaus verzwickte Geschichte bleibt beinah durchgehend spannendes ist nur selten vorhersehbar.
Hat Spaß gemacht!
Lesen Sie weiter...

- Sinnestau

Spannender Krimi

Die Geschichte ist ein prima Krimi, bei dem eine junge Frau den Tod ihres Vaters aufklären will, weil sie nicht an seinen Selbstmord glaubt. Dabei tritt sie immer mehr aus ihrer eigenen "heilen" Welt heraus und lernt dabei das "wahre" Leben kennen, verliebt sich und wird zunehmend selbstbewusster. Dies alles ist überzeugend und inhaltlich geradlinig erzählt. Absolut empfehlenswert!
Lesen Sie weiter...

- K. Thiesbrummel

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.11.2015
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH