Straße der Schatten

  • von Jennifer Donnelly
  • Sprecher: Sabine Arnhold
  • 7 Std. 55 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

New York, 1890. Für Josephine Montfort, die aus einer wohlhabenden Handelsfamilie stammt, scheint das Leben vorgezeichnet: nach der Schule eine arrangierte Ehe, Kinder und ein häusliches Leben. Aber Josephine hat andere Pläne. Sie möchte als Journalistin auf das Leben der weniger Privilegierten aufmerksam machen. Doch eine Familientragödie reißt sie aus ihren Träumen - ihr Vater stirbt zu Hause durch seine eigene Waffe. Josephine glaubt nicht an einen Selbstmord und begibt sich gemeinsam mit dem Journalisten Eddie Gallagher auf Spurensuche, die sie in die gefährlichsten New Yorker Viertel führt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nach der Rosentriologie eine Enttäuschung

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Ich kann die guten Rezensionen nicht so ganz nachvollziehen, denn seit schon 2 Wochen quäle ich mich durch das Hörbuch. Die Geschichte kommt bei weitem nicht an die 3 Vorgänger heran und ist zum Gähnen langatmig.


Was hat Sie am meisten an Jennifer Donnellys Geschichte enttäuscht?

Die Sprecherin versucht mit Männerstimme zu sprechen und das hört sich total künstlich an. Ich finde, das Buch wird von ihr nicht gut gelesen.


Wen hätten Sie anstatt Sabine Arnhold als Erzähler vorgeschlagen?

Ich kenne nicht viele Leserinnen und kann daher nicht sagen, ob man es besser lesen kann. Generell höre ich liebe Hörbücher, die von Männern gesprochen werden.


Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Es fehlt total an Spannung...... ja eigentlich ist gar keine Spannung vorhanden.
Schade, dann meine Erwartungen waren nach der Rosentriologie gross.


Lesen Sie weiter...

- S. Hähnlein

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.11.2015
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH