Straßen von gestern

  • von Silvia Tennenbaum
  • Sprecher: Elisabeth Schwarz
  • 5 Std. 13 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Frankfurter Westend, Anfang des 20. Jahrhunderts: Hier beginnt die Geschichte der Wertheims. Einer alteingesessenen Frankfurter Familie, die fest im liberalen deutsch-jüdischen Bürgertum verankert ist. Wohlhabend, gebildet und dem Leben zugewandt, durchleben die Familienmitglieder im Laufe der Zeit nicht nur innere sondern auch äußere Krisen: den Tod des Familienoberhauptes Moritz, den Ausbruch des ersten Weltkrieges. Es sind schwierige Zeiten, doch die Familie hält fest zusammen. Als jedoch das "Dritte Reich" seinen Schatten über Deutschland wirft, werden auch die Wertheims Opfer des mörderischen Regimes und seiner Handlanger.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannend

Was hat Ihnen am allerbesten an Straßen von gestern gefallen?

Nachvolziehbarkeit der Charaktäre.


Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Verschiedene Menscen stehen vor gleichen Situationen, handeln anders und erleben die Situation ddann anders.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Im Hörbuch generell wäre es besser, wenn zu den einzelnen Abschnnitten die Jahrenzahl als Information eingefügt würde. Da sonst ohne manches Vorwissen eine Orientierung in der Geschichte schwer fällt.

Lesen Sie weiter...

- Charlotte

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 20.01.2013
  • Verlag: Audiobuch Verlag OHG