Tal der Träume

  • von Helen Bryan
  • Sprecher: Sylvia Heid
  • 24 Std. 29 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Im schillernden London des 18. Jahrhunderts wird die verwöhnte Sophia, einzige Tochter von Lord Grafton, in die Gesellschaft eingeführt, um einen standesgemäßen Ehemann für sie zu finden. Doch bevor sie unter der Haube ist, stirbt der geliebte Vater und hinterlässt ihr außer Schulden nur eine Tabakplantage im fernen Amerika. Sie hat keine andere Wahl, als an Bord des nächsten Schiffes zu gehen, der Kurs auf die Neue Welt nimmt.

In Virginia angekommen muss die junge Engländerin feststellen, dass das Leben auf der Plantage nicht ganz so einfach ist, wie sie es sich erhofft hatte. Doch mit Mut und einer gehörigen Portion Tatkraft stellt sie sich ihrem neuen Leben. Denn fortan ist es die nächste Ernte, die das Überleben sichert - und Sophia lernt, sich auf Menschen zu verlassen, mit denen sie in England nie auch nur ein Wort gewechselt hätte.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Macht total depressiv

total ungeeignet, um es während Umzugsvorbereitungen zu hören, da alles immer schlechter und schlechter verläuft. Außerdem übertrieben weitschweifig
Lesen Sie weiter...

- dorothea

Sprecherin skalpiert die Geschichte

Von Anfang an habe ich den Geist der Geschichte, die auch jetzt in meiner Rezension in den Hintergrund tritt, nicht wirklich verstanden. Die Sprecherin, die im Ton einer Gouvernante spricht, die Kindern etwas erzählt, gibt mit diesem Ton den Zugang vor. Eigentlich wäre es angemessen, dieses Buch mit einem sehr ernsthaften Ton vorzulesen, der es möglich macht, den Ernst der Geschichte zu spüren. Die Vorleserin hat weder ein Gefühl für die einzelnen Personen, noch für die Geschichte. Diese Trivialisierung hat für mich verhindert, von der Geschichte wirklich berührt zu werden. Sehr schade.
Lesen Sie weiter...

-

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 07.12.2017
  • Verlag: Amazon EU S.à r.l.