Inhaltsangabe

Von Ambach bis Wyk, von der Buchhandlung Schlapp in Aschaffenburg bis zum Münchner Rathaussaal, von Föhr, wo die Orte heißen wie in Asterix-Heften (Wrixum, Boldixum, Oevenum, Midlum) bis zu Schwäbisch Gmünd: Weilers "kleines Land" ist ein Tagebuch über seine Erlebnisse in allen Ecken Deutschlands - eine Woche vor der Wahl, eine Woche nach der Wahl und er wählt selbst die Themen ganz nach Gusto... Die Leser seines Internet-Tagebuch (blogg.zeit.de) erfahren seit September 2005, welche kleinen und großen Geschichten sich für Jan Weiler in Deutschlands kleinen und großen Städten verbergen.
©2006 Rowohlt Verlag GmbH (P)2006 Der Hörverlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen


Jan Weiler spielt gewitzt mit Sprach- und Nationenstereotypen.
-- Der Spiegel
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen