Abendsonne: Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Geschichte der Jahreszeiten 2) : Geschichten der Jahreszeiten

  • von Jennifer Wolf
  • Sprecher: Friedel Morgenstern, Jacob Weigert
  • Serie: Geschichten der Jahreszeiten
  • 7 Std. 21 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Niemals hätte sich Dahlia träumen lassen, dass sie einst zu den Auserwählten der Jahreszeiten gehören könnte. Als eine gewöhnliche Tochter der letzten bewohnbaren Stadt auf Erden gehört sie nicht in die Nähe von Göttern, sondern aufs Feld, wo sie von klein auf Lavendelblüten pflückt und ihre Familie unterstützt. Aber die Anweisung der Göttin Gaia hätte klarer nicht sein können: Dieses Mal soll ein Mädchen aus Hemera zu ihren vier Söhnen geschickt werden und sich ein Jahrhundert lang an einen von ihnen binden. Sollte Daliah die Auserwählte werden, für wen würde sie sich entscheiden? Den verspielten Frühling, den selbstsicheren Sommer, den tiefgründigen Herbst oder den verschlossenen Winter?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Bezauberndes Märchen

Ein wirklich wunderschönes Jugendhörbuch, auch für Erwachsene die sich gerne für ein paar Augenblicke in eine Fantasiewelt entführen lassen möchten.Der erste Teil war etwas besser, weil er mehr der Phantasie überlassen hat.Hier ist es stellenweise ein bisschen zu nüchtern.Im großen und Ganzen wird man aber auch hier überrascht welche Wendungen das Schicksal dann so nimmt.Etwas anders als Teil 1.Dieses Hörbuch lädt ein zum Abtauchen in die Phantasiewelt, die um einen Kinderreim gebaut wurde.
Lesen Sie weiter...

- Beate

Wieder eine Geschichte wunderschön gelesen

Nach dem ersten Teil war ich nun doch neugierig auf die nächste Geschichte um die Jahreszeiten und die Liebe.
Diesmal geht es um die junge Dahlia, die eigentlich überhaupt keine Ambitionen hat, zu einer Auserwählten zu werden. Sie ist auch vollkommen anders als Maya, sie liebt die Natur, das Leben und würde lieber zu einer Grenzerin ausgebildet werden als sich um die Liebe und die Jahreszeiten zu kümmern.

Aber dann wird sie doch von Gaia auserwählt und als sie den Jahreszeiten begegnet ist sie nicht mehr ganz sicher, ob sie nicht doch will.
Nun kommt es natürlich alles ein wenig anders als man denkt, aber das ist gerade der Reiz dieser Geschichten und man bleibt bis zum Schluss neugierig, ob nicht doch etwas anders kommt als man erwartet. Und hier kommt bisher immer alles etwas anders als man denkt.

Das Hörbuch war auch wie die erste Geschichte sehr gut gelesen und man ist sofort mittendrin und in Gedanken ganz bei Dahlia und ihren Erlebnissen.
Mir hat diese Geschichte fast noch ein wenig besser gefallen als "Morgentau", ich glaube das lag einfach an Dahlia, weil sie anders ist als Maya, ein wenig lebhafter und hinterfragt mehr und wehrt sich auch, wenn nicht alles so ist, wie sie möchte.
Mir gefällt das.

Wieder eine sehr schöne Geschichte, die etwas zwischen Liebesroman und Märchen ist. Man merkt gar nicht, wie schnell die Zeit dabei vergeht.
Lesen Sie weiter...

- MissWatson76

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 14.10.2016
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH