Inhaltsangabe

Im dritten Band der erfolgreichen Kinderkrimiserie "Taco und Kaninchen" müssen die zwei Detektive einen äußerst verwickelten Fall lösen: Plötzlich verschwindet der Held der Fernsehserie "Vier Pfoten für Paul" und Taco und Kaninchen machen sich auf die Suche nach dem artistisch begabten Mischlingshund Bonscho. Ein Abenteuer mit vielen Tricks und Tücken nimmt seinen Lauf...
(p) und (c) 2004 Random House Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 11,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von literaturfreizei Am hilfreichsten 14.09.2005

Niko, 11 Jahre:

Es hat mir gut gefallen. Spannend war es, weil man immer wissen will, wo der Hund Bonscho geblieben ist. Auf einmal war er spurlos verschwunden. Es gab viele Gerüchte. Ein Mädchen (Felicitas) war auf einmal sehr beliebt in der ganzen Schule, weil sie die Tochter der Familie Fleischmann ist, die mit dem Hund viel Geld verdient hat. Vorher war sie ganz allein. Bonscho ist am Ende wieder aufgetaucht. Er wird von Taco und Kaninchen (Nina) gerettet. Arme Milllionäre heißt der Titel, weil der Hund verschwunden ist. Da hat die Familie kein Geld mehr. Bonscho hat in einem Fernsehfilm 'Vier Pfoten für Paul' mitgespielt. Nach der 8. Sendung wurde die Sendung abgebrochen, weil der Hund verschwunden war. Man erfährt auch einiges über die Arbeit beim Fernsehen und wie man 'gut rüberkommt' vor der Kamera und so. Kann sein, dass so was wirklich passiert. Man braucht viel Zeit für die 3 CD's. Aber es war nie langweilig.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen