Das Sterben des Lichts (Skulduggery Pleasant 9) : Skulduggery Pleasant

  • von Derek Landy
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • Serie: Skulduggery Pleasant
  • 12 Std. 29 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Fulminantes Finale!

Der Krieg der Sanktuarien ist beendet. Doch der Kreis der Freunde um Skulduggery ist kleiner geworden und Walküre ist verschwunden. An ihrer Stelle kämpft ihr Spiegelbild an Skulduggerys Seite. Aber es hat etwas entwickelt, das ein Spiegelbild niemals verspüren darf: Gefühle. Derweil steht die ganze Zaubererwelt unter Spannung, denn es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann Darquise zurückkehrt...

Bestsellerautor Derek Landy führt seinen Geschichtenzyklus um den zaubernden Skelettdetektiv zu einem großen Finale mit packenden Actionszenen und knochentrockenem Humor - gewohnt vielstimmig und gekonnt rasant interpretiert von Skulduggery-Stimme Rainer Strecker.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

So ein Ende habe ich mir gewünscht

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Rainer Strecker gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Bisher habe ich 4 Skulduggery Hörbücher von ihm gehört (die anderen Teile gelesen). Er ist meiner Meinung nach einer der besten Sprecher. Er gibt jeder Person etwas gamz Eigenes und verleiht so jedem einen ganz speziellen Charakter. Würde immer wieder Lesungen von ihm anhören.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Dies ist nun der 9. und letzte Band der Skulduggery Pleasent Reihe. 2007 erschien der erste Band - somit hat mich die Reihe schon 9 Jahre lang begleitet und mich während meines Erwachsenwerdens immer wieder fasziniert. Nun bin ich traurig dass es zu Ende ist. Der Schluss ist dieses Meisterwerkes aber auf jeden Fall würdig. Es wurde zum Schluss immer finsterer und ernster, aber den Witz hat es nie verloren. Alles in allem sehr gut beendet und theoretisch könnte es sogar noch weiter gehen. So eine Art Zusatzgeschichtenband wie "Apokalypse, wow!" wäre z.B. nicht undenkbar. Nur ein Part hat mich gestört. Ich werde es ohne Spoiler ausdrücken, aber jeder Leser/Hörer wird wissen was ich meine: Das Beschleunigerende. Walküre sagt etwas und es war einfach sofort klar wie sich das Ganze auflösen wird. Später dann eine Unterredung mit Danny bei der alles augelöst werden soll. Leider war es einfach null überraschend und der gewollte "Achso!"-Effekt blieb komplett aus. Das ist aber auch mein einziger Kritikpunkt.
Zur Story brauche ich wohl beim 9. Band nicht mehr viel erklären: es geht um den Kampf gegen Darquise und das Stoppen der Überladung vom Beschleuniger. Die Rettung der Welt eben.
Ebenfalls sollte allen, die es bis 9. Teil geschafft haben, bekannt sein wie fantastisch der Schreibstil ist. einfach grandios!

Lesen Sie weiter...

- BrokenLullaby

Ein würdiger Abschluss der Serie

Ich habe bis jetzt alle Teile mehrfach gehört und sie immer wieder genossen. Der Neuste und letzte Teil der Serie wird seinen Vorgängern auf jeden Fall gerecht. Mit Witz und Humor, aber auch mit dem nötigen Ernst wird die Geschichte vorangetrieben und der Sprecher ist wie gewohnt einsame Spitze. Er haucht den Figuren Leben ein und sorgt durch seine unverwechselbare Art für ein sehr schönes Hörvergnügen.

Sicher interessieren sich viele für die negativen Seiten des Hörbuchs. Aber ich bin kein ausgebildeter Hörbuch Kritiker sondern ein Otto Normal Hörer und ich fand sowohl die Story als auch die Atmosphäre sehr rund.
Lesen Sie weiter...

- Max Kandziora

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 12.10.2015
  • Verlag: Hoercompany