Der Vampir, den ich liebte

  • von Beth Fantaskey
  • Sprecher: Luise Helm
  • 5 Std. 36 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als der umwerfende Lucius Vladescu aus Rumänien an ihrer Schule auftaucht, ahnt Jessica, dass er etwas mit ihrer Vergangenheit zu tun hat, über die sie so gut wie nichts weiß. Aber das, was er ihr eröffnet, ist so unglaublich wie lächerlich: Jessica soll eine Vampirprinzessin sein... und ist seit ihrer Geburt mit Lucius verlobt. Viel zu spät erkennt Jessica, wer Lucius wirklich ist, und welche Macht hinter ihm steht.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Zeitweise kindlich

Ein HB für junge Erwachsene.Nur in gekürztem Format für Erwachsene erträglich.Lediglich die letzten 1 1/2 Stunden haben mir gefallen.Der Anfang war geprägt von jugendlichem, pubertärem Verhalten, das einem nach einer Stunde schon ziemlich auf die Nerven geht.Da das HB gekürzt ist, dauerte die "Folter" nicht gar so lange...das ist auch Luise Helm zu verdanken, die einfach toll gelesen hat.
Lesen Sie weiter...

- Beate

Als ob das Buch unbedingt fertig werden sollte

Am Anfang einfach alles zu lang gezogen. Und man fragt sich ständig ob es nicht zum Ende kommen soll. Erst in der letzten Stunde wurde es endlich mal gut, man hatte jedoch ständig das Gefühl die Autorin hatte ein Abgabedatum was sie einhalten muss. Es kam alles auf einmal und irgendwie fehlt der Prolog.

Die Sprecherin ist nicht unbedingt ein Knüller. Versucht auch nicht gerade mit ihrer Stimme Spannung aufzubauen und holt an den unmöglichsten stellen zu lange Luft.

Nochmal würde ich das HörBuch nicht kaufen.
Lesen Sie weiter...

- Franziska

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 22.07.2015
  • Verlag: Arena Verlag