Die Mitte der Welt

  • von Andreas Steinhöfel
  • Sprecher: Rufus Beck
  • 9 Std. 34 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Normal? Nein, normal fühlt man sich nicht, wenn man gerade 17 Jahre alt ist und mit einer chaotischen Mutter und einer verschlossenen Zwillingsschwester in einem verfallenen Landhaus am Rande der Welt zusammenlebt. Was immer ein normales Leben auch sein mag, der siebzehnjährige Phil hat es nie kennengelernt. Um ihn herum sind ungewöhnliche Menschen versammelt: Glass, die einen merkwürdigen Zauber auf Menschen ausüben kann; Diane, schroff und eigenwillig. Und schließlich Nicholas, der Unerreichbare, in den Phil sich unsterblich verliebt. Eines ist sicher: Dieses Jahr wird über seine Zukunft entscheiden.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Jedes Kapitel hält dieses geheimnisvolle Gleichgewicht zwischen der Neugierde auf den Schluss und dem Genießen des Augenblicks. Ein ungewöhnlicher Wurf: der klarsichtige Roman eines Kinder- und Jugendbuchschriftstellers, der seine Grenzen durchbrochen hat.
-- Die Zeit

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Endlich!

Endlich wird es bei Audible veröffentlicht.
Und auch noch gelesen von Rufus Beck. 
Bitte mehr solcher intelligenter, unglaublich gut gelesener Bücher!
Nein, keine Toten, keine Kommissare, keine Ermittler. Sondern eine gefühlvolle Geschichte über eine außergewöhnliche Familie.
Jetzt fehlt noch der Mechanische Prinz, gelesen von R.Beck!
Lesen Sie weiter...

- wolfsbach

Schöne Geschichte

Wieder einmal hat mich ein sogenanntes Jugendbuch sehr berührt obwohl ich längst erwachsen bin. Man kann alles Mitempfinden und wird auf eine Reise mitgenommen, die unsre Alltäglichkeiten belanglos erscheinen lässt.
Lesen Sie weiter...

- Lucia Wanner

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 14.01.2013
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH