Inhaltsangabe

Die Schatzinsel, der große Abenteuerroman der frühen Moderne, hat die Leser vom ersten Augenblick an gefesselt und Generationen von Schriftstellern inspiriert - von Mark Twain bis Marcel Proust, von Bertolt Brecht bis Alex Capus. Liebevoll zeichnet Stevenson in seinem frühen Werk die Figuren: den mutigen Jungen Jim Hawkins und den gerissenen Seeräuber Silver, und all die dubiosen und skurrilen Gestalten. Und er lässt sie in einer herrlich klassischen Szenerie auftreten: diesseits und jenseits der Reling, lebensgefährlich in der Schwebe und in eingekesselter Bedrängnis.
©2013 Carl Hanser Verlag (P)2013 ROOF Music
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 16,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Saarpirat Am hilfreichsten 08.10.2013

Wenn der alte Großvater erzählt ...

... so klingt die Lesung von Seebär Harry Rowohlt. Das ist jetzt aber absolut nicht abwertend gemeint. Ich habe mit die Lesung extra wegen seiner Stimme zugelegt. Es ist ja nicht so, dass ich die Schatzinsel nicht in mehreren Versionen im Bücherschrank stehen habe oder auch schon eine andere Hörbuchversion mein Eigen nenne. Ich kann nur sagen, es lohnt!

Als ist in der Programmvorschau die Vorankündigung las, hatte ich die Hoffnung gehegt, dass auch die Übersetzung von Harry Rowohlt stammt. Diese Hoffnung hat zwar getrogen, aber auch die Übersetzung von Andreas Nohl geht sehr feinfühlig mit dem Stoff um und sagt mit wirklich zu. Die Sprache erinnert mich stark an Karl May (auch das ist keineswegs abwertend gemeint, eher im Gegenteil) und ist ausgesprochen Jugendgerecht. Der Verwendete Seemannsslang ist stimmig, bleibt aber auch für Landratten verständlich. Es macht einfach Spaß.

Die Hörzeit vergeht wirklich wie im Fluge mit der spannen alten, und doch wieder neuen, Geschichte über Jim Hawkins. Jo ho ho, und das auch ohne eine Buddel voll Rum! Verdiente fünf Sterne von mit in allen Kategorien.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Frank Orthmann Am hilfreichsten 23.05.2015

Unbedingt hören super klasse

Das Hörbuch ist der Hammer nur zu empfehlen toller Sprecher einfach genial
Kann ich nur weiter empfehlen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen