Die dunkle Verschwörung (Die Templer 2)

  • von Michael P. Spradlin
  • Sprecher: Jona Mues
  • 4 Std. 26 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Unentdeckt trägt Tristan den größten Schatz des Abendlandes bei sich: den Heiligen Gral. Seine Flucht führt ihn nach Südfrankreich, in das Land der ketzerischen Katharer. Mit ihrer Anführerin, Celia, verbindet den jungen Tempelritter bald mehr als nur Dankbarkeit. Doch Sir Hugh ist ihm noch immer auf den Fersen, und gemeinsam mit Robard Hood und Maryam gerät er in die Fänge der mächtigen Elinor von Aquitanien. Sie scheint Angst vor Tristan zu haben - warum? Spannung, Intrigen, Mut und Liebe - eine Geschichte mit vielen historischen Figuren aus der Zeit der Kreuzzüge. Mitreißend gelesen von Jona Mues, mit Musik.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Der zweite Teil legt in Sachen Tempo und Spannung noch einen Zahn zu und bietet einen neuen abenteuerlichen Ritt durchs Mittelalter, der durch die mitreißende Titelmelodie von Jan Morgenstern gekrönt wird.
-- hörBücher

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr schön!

Es ist wohl eher ein Jugend-Buch, aber ich habe es wirklich gern gehört: von Beginn an spannende Geschichte um einen Jungen, dessen Herkunft nicht bekannt ist und der durch div. Verstrickungen zum Gralshüter wird. Toll!
Lesen Sie weiter...

- alva

Wichtige stellen fehlen

Ich habe alle drei Bücher gelesen und mich wirklich darauf gefreut nun alles noch einmal entspannt anzuhören. Ich finde es alles in einem gut nur finde ich es schade das wie schon beim Teil 1 der Hörbücher ein paar wichtige stellen fehlen. Zum Beispiel gibt es jetzt im zweiten Buch Probleme weil Sachen erwähnt werden die im ersten Buch weg gelassen wurden, was jetzt für jemand der die Bücher nicht gelesen hat ziemlich komisch vor kommen wird, ich schätze dadurch das im zweiten Teil hier, auch ein paar wichtige Sachen weggelassen wurden wird es im dritten Teil wieder komische Momente geben bei den jemand der die Bücher nicht gelesen hat sich Wunder wird das das ja gar nicht vor kam im letzten Teil. Sonst ist alles gut.
Lesen Sie weiter...

-

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.01.2012
  • Verlag: Oetinger Media