Inhaltsangabe

Nachdem Anna sich dem Geheimbund der Zeitwächter angeschlossen hat, lässt das nächste Abenteuer nicht lange auf sich warten. Mitten in ihrer Abiturprüfung ereilt sie eine Schreckensnachricht aus Paris: Sebastiano ist verschollen - und zwar im 17. Jahrhundert! Anna begibt sich auf eine gefährliche Reise und findet ihren Freund tatsächlich in Paris wieder. Doch es gibt ein neues Problem: Er hält sich für einen Musketier und hat keine Ahnung, wer Anna ist. Schafft sie es, seinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen?
©2015 Bastei Lübbe (P)2015 Bastei Lübbe (Lübbe Audio)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Annette Am hilfreichsten 27.01.2016

Charmant

Durch Zufall stieß ich in der Bücherei auf den ersten Teil dieser Zeitreiseserie in der gekürzten Version, die leider ziemlich schlecht gelesen wurde. Trotzdem zog mich die Story in den Bann und siehe da, bei Audible gibt's die ungekürzte Fassung mit Annina Braunmiller, die den Text natürlich superklasse interpretiert.

Die Figuren sind nicht allzu facettenreich, besonders der jugendliche Held ist recht eindimensional dargestellt. Auch in diesem zweiten Teil, obwohl er sein Gedächtnis verloren hat, ist er ein nobler Ehrenmann ohne Ecken und Kanten, was ich etwas fade finde. Die Protagonistin ist dagegen quirlig, manchmal liebenswert dämlich, aber manchmal auch erstaunlich pfiffig. Diese seltsame, nicht ganz glaubwürdige Mischung, macht aber trotzdem Spaß.

"Die goldene Brücke" greift Elemente aus Dumas' Roman "Die drei Musketiere" auf, was direkt Lust macht, sich nun auch den Klassiker noch einmal vorzunehmen.

Einzig das offenbar in solchen Büchern unvermeindliche Teenie-Zuckerzeug stört ein wenig. In diesem Fall hätte man sehr viele und in diesem Buch extrem übertrieben schmalzige Sätze, nach meinem Empfinden, gerne streichen können, das hätte dem Buch gutgetan und die Handlung nicht beeinträchtigt.

Auch werden in diesem zweiten Teil einige bekannte Zutaten aus dem ersten Band erneut zusammengemixt, aber die Geschichte bekommt ein ganz neues Gewand, spielt in Paris und ist zudem wieder sehr charmant und kurzweilig geschrieben.

Trotz einiger Abstriche gefällt mir die Serie insgesamt doch so gut, dass ich mir noch weitere Abenteuer des jugendlichen Zeitreise-A-Teams anhören würde. Wann gibt's den dritten Teil?

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Nicole Newiger Am hilfreichsten 27.09.2015

Wunderbar! Wann geht es weiter?

Wunderbare Geschichte. Ich würde so gerne sofort den 3. Teil hören, aber es gibt ihn nicht als Hörbuch. Warum nicht ???

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen