Gas (Danger 7)

  • von Andreas Masuth
  • Sprecher: Claus Wilcke, Marco Sand, Jens Wawrczeck
  • 1 Std. 12 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Der Erste Weltkrieg verblasst langsam in der Erinnerung der Menschen. Zu lange ist es her, dass Männer in sinnlosen Grabenkämpfen, einem zermürbenden Stellungskrieg ihr Leben gelassen haben.
Dan Cartland will eben diese Erinnerung an die Bestie Krieg wachhalten. Doch noch ehe er an einem der unbekannteren Schauplätze Flanderns die Erde aufgraben kann, bekommt er ein ominöses Tagebuch überreicht. Und mit dem Tagebuch die eindringliche Warnung, keinesfalls die alten Schützengräben freizulegen. Niemals dürfe das, was dort unten ist, wieder ans Tageslicht kommen... >> AUSDRÜCKLICH EMPFOHLEN AB 16 Jahre !!!Die Sprecher in diesem Hörspiel:
Cartland, Wissenschaftler: Claus Wilcke
Gustav: Marco Sand
Hans: Jens Wawrczeck
Korporal: Christian Rode
Feldwebel: Thomas Karallus
Leutnant: Christian Toberentz
Monica: Jo Kern
Gerling: Mogens von Gadow
Cameron: Ole Pfennig
Willi: Michael Tietz
Eberhard: Hans-Georg Panczak
Soldat: Gerhard Acktun
Priester: Donald Arthur
Stabsarzt: Michael Schernthaner

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Schauriger Gruselschocker

Sehr spannender, aber auch beklemmend realistisch produzierter Teil der Danger-Reihe über das Grauen des Ersten Weltkrieges. Man fühlt sich unweigerlich an Szenen aus Remarque's Roman "Im Westen nichts Neues" erinnert, gemischt mit Fantasy-Horror-Elementen à la Steven King (wie auch schon der Teil 0 "Zeitzonen"). Die Altersempfehlung scheint daher für mich auch angebracht: Diese Folge ist wirklich nicht als Gute-Nacht-Geschichte für die lieben Kleinen geeignet!
Lesen Sie weiter...

- hoerspielhorst

Hammer

Tolle Story die man so nicht beim Titel erwartet. Mit bekannten Sprechern. Ein wirklich einmaliges Erlebnis.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 13.05.2009
  • Verlag: Maritim