Geboren um Mitternacht (Shadow Falls Camp 1) : Shadow Falls Camp

  • von C. C. Hunter
  • Sprecher: Anke Kortemeier
  • Serie: Shadow Falls Camp
  • 7 Std. 21 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Im Leben der 16-jährigen Kylie geht alles schief: Nach der Scheidung ihrer Eltern, dem Tod der Großmutter und der Trennung von ihrem Freund wird sie in ein Camp für Schwererziehbare geschickt. Doch Shadow Falls ist kein normales Sommercamp - hier entpuppen sich die Teenager als Vampire, Werwölfe, Hexen und Gestaltwandler. Als wäre das nicht schon verwirrend genug, kämpfen zwei aufregende Jungs um Kylies Herz. Doch bevor sie sich ihrem Liebesleben widmen kann, muss sie herausfinden, wer sie ist… Ein fesselnder Serienauftakt - mitreißend gelesen von Anke Kortemeier (deutsche Stimme von Keira Knightley).

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Der erste Teil dieser Serie

Also ich fand das Hörbuch an und für sich ganz gut. Ich muss zugeben das ich das original Buch nicht gelesen habe, da mir zum lesen leider die Zeit fehlt. Und daher kann ich mich über die Kürzungen nicht auslassen. Für mich gab es nur Kleinigkeiten die gestört haben.

Rein gekommen in das Hörbuch bin ich recht gut. Der Anfang zieht sich allerdings etwas hin und ich musste tatsächlich nochmal nachlesen, ob ich wirklich ein Fantasy Hörbuch habe oder ob es sich vielleicht doch nur um einen Roman handelt.

Dann ging plötzlich alles knall auf Fall. In einem Moment sind die andere alle noch Freaks und im nächsten plötzlich sind es Vampire, Wölfe usw.

Das Camp an sich finde ich eine sehr gute Idee und die Autorin hat es soweit auch ganz gut umgesetzt. Ich hatte ein wenig angst, dass die Autorin zu sehr an Percy Jackson heran kommt. Da es sich in der Beschreibung ja ganz ähnlich anhört und man schnell parallelen befürchten könnte. Aber zum Glück blieb meine Angst hier unbegründet.
Natürlich bekommt der Hauptcharakter eine Aufgabe die sie allerdings im ersten Band nicht erfüllt. Sie ist sehr wankelmütig und sehr verunsichert allem gegenüber. Und das nicht nur was die Jungs angeht. Und das zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Hörbuch.

Was mich jedoch am meisten gestört hatte war, das ich nicht immer wusste wo ich bin. Im einen Moment ist sie irgendwo im Wald und im nächsten wiederum ist sie in ihren Zimmer. Das hat mich hin und wieder etwas gestört. Zumal weiß ich leider nicht wie es im Buch ist aber im Hörbuch werden nur selten die Orte beschrieben wo sie ist.

Die Sprecherin ist super gewesen. Ich fand Ihre Stimme und Aussprache sehr angenehm und sie konnte allen Charakteren leben einhauchen.

Fazit: Das Buch ist ganz gut. Umgehauen hat es mich nicht. Aber dennoch hat mich etwas gefesselt.
Wenn ihr eine richtige Liebesromanze erwartet, seit ihr hier falsch. Es ist angehaucht von jugendlicher Liebe und ein Küsschen hier und da aber erotisch wird es nicht.
Lesen Sie weiter...

- LaLuna

Super, aber schlechte Kürzung

Insgesamt ist das Hörbuch sehr schön. Ich habe auch die Bücher gelesen und wollte sie gerne noch gelegentlich als Hörbuch anhören.
Das einzige negative ist, dass die witzigsten Stellen, den Kürzungen zum Opfer fielen. Das ist sehr schade, denn dadurch gehen einige Lacher verloren. Wer diese nicht einbüßen möchte, sollte sich die ungekürzten Hörbücher in englischer Sprache kaufen oder das Buch lesen (ich habe die letzten Teile in englischer Sprache gekauft).
Ansonsten ist es eine hervorragende Hörbuchreihe.
Lesen Sie weiter...

- Julia

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 03.07.2012
  • Verlag: Der Audio Verlag