Sofies Welt

  • von Jostein Gaarder
  • Sprecher: Katharina Thalbach
  • 19 Std. 20 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zwei anonyme Briefe findet die 14-Jährige Sofie in ihrem Briefkasten. In beiden steht nur ein Satz: "Wer bist du?" und "Woher kommt die Welt?" So beginnt Sofies abenteuerliche Zeitreise durch die Jahrtausende der Philosophie. Doch: Wer gibt ihr eigentlich diesen Fernkurs in Philosophie und bringt damit ihren Alltag durcheinander? Und wer ist dieser UN-Major, der seiner Tochter Hilde Geburtstagskarten an Sofies Adresse schreibt? Können Sokrates und Platon dies erklären? Sofie entdeckt staunend Galileis Gesetz der Schwerkraft und versucht, mit Hilfe des Computerprogramms Laila den UN-Major ausfindig zu machen, der immer dreister in Sofies Wirklichkeit eingreift. Wer ist Hilde, wer ist sie selbst? Ist Sofie Hilde? Kurz vor ihrem und Hildes Geburtstag spitzen sich die Ereignisse zu. Zwischen Kant, Hegel und Marx sinnt Sofie darüber nach, wie sie den Major austricksen kann. Da kommt Hilde zu Hilfe...

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Wieder staunen lernen und die Welt neu entdecken mit Philosophie "Sofies Welt" von Jostein Gaarder ist schon fast ein Klassiker. Als gleichermaßen spannende wie lehrreiche Einführung in die Philosophie eroberte der Roman in über 50 Sprachen die Welt.
Folgen Sie der herrlich charaktervollen Stimme von Katharina Thalbach in die faszinierende Geschichte der Philosophie. Alles beginnt damit, dass die 14-jährige Sofie auf einmal mysteriöse Briefe mit Fragen erhält. Sie bringen das Mädchen zum Nachdenken und öffnen ein Tor in die Welt der großen Philosophen. Dabei gerät Sofies eigene Welt zunehmend ins Wanken. Wer schreibt die Briefe und was ist eigentlich noch real?
Die bekannte Schauspielerin Katharina Thalbach verleiht dem ungekürzten Hörbuch eine dichte und fast magische Atmosphäre. Mit einer Stimme, die wie geschaffen zum Geschichtenerzählen ist, erweckt sie "Sofies Welt" unterhaltsam zum Leben und zieht uns unwiderstehlich in ihren Bann.
Audible wünscht gute Unterhaltung!

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ein großer Wurf im wörtlichen wie im übertragenen Sinn.
--Die Zeit

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

meine Meinung:"Diese" Lesung ist kein Hörvergnügen

Ich empfinde die Art Katharina Thalbachs Vorlesung auf diesem Hörbuch sehr unpassend und sogar unangenehm.
Empfehlen möchte ich hingegen die Hörspielbearbeitung von Richard Hev, Sprecher: Mathias Habich, Sophie: Gunda Aurich u.a.
Lesen Sie weiter...

- Rainer

Nicht wirklich überzeugend

Gibt es irgendetwas, das Sie an diesem Hörbuch ändern würden?

Das Beste am Buch sind die kurzen, gut verständlichen Zusammenfassungen zu den wichtigen Stationen der Philosophiegeschichte. Deshalb gibt es Textausschnitte mittlerweile auch in Schulbüchern. Die Story an sich ist allerdings zuerst etwas verwirrend und wird dann in der zweiten Hälfte zunehmend langweilig.


Wen hätten Sie anstatt Katharina Thalbach als Erzähler vorgeschlagen?

Katharina Thalbach ist eine sehr gute Schauspielerin und als Erzählerin von Terry Prachetts Romanen ist sie einfach unschlagbar. Für "Sophies Welt" ist sie leider ungeeignet. Neben einigen wirklich unnötigen Aussprachefehlern (z.B. falsche Betonung von "Thukydides", "Soffi" statt Sophie) nervt mich die von ihr gesprochene Sophie wirklich. Das Mädchen wirkt teilweise pampig und extrem pubertär. Obwohl Teenager in der Realität schon so sein können, ärgert mich das bei diesem Hörbuch. Ich finde die Wahl von Thalbach als Sprecherin völlig daneben.


War es für Sie die Zeit wert, sich Sofies Welt anzuhören?

Ich würde das Hörbuch nicht mehr kaufen!


Lesen Sie weiter...

- Nina Constantin

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 11.10.2010
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland