Theo Boone und der unsichtbare Zeuge (Theo Boone 1) : Theo Boone

  • von John Grisham
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Serie: Theo Boone
  • 4 Std. 53 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Für den dreizehnjährigen Theodore Boone gibt es nichts Spannenderes als die Welt des Justizwesens. Wann immer er kann, ist er Zuschauer bei Gerichtsverhandlungen und eignet sich so ein erstaunliches Wissen über das Recht an. Seine Eltern, beide Anwälte, müssen ihn immer wieder daran erinnern, dass er auch noch zur Schule gehen muss. Theo jedoch träumt von dem Tag, an dem er selbst als Anwalt oder Richter für Gerechtigkeit sorgen kann. Bis dahin übt er schon fleißig, indem er seinen Mitschülern als findiger Rechtsberater aus der Patsche hilft. Leider gibt es in der Kleinstadt Strattenburg nur wenige große Prozesse.Doch dann wird Pete Duffy des Mordes an seiner Frau angeklagt - für Theo der aufregendste Fall, den er je erlebt hat. Fasziniert verfolgt er die Verhandlung. Die Anklage kann allerdings nur Indizien vorweisen, die von Duffys Verteidiger schnell entkräftet werden. Und dann passiert das Unfassbare: Theo erfährt von einem Augenzeugen, der bestätigen kann, dass Duffy schuldig ist. Doch der Zeuge hat panische Angst vor den Behörden und verpflichtet Theo zum Stillschweigen. Da hat Theo eine so geniale wie gefährliche Idee.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Grisham für Jugendliche

Theo ist als Sohn zweier Anwälte im Gerichtssaal regelrecht zu Hause. Jeder kennt ihn dort und schätzt den ruhigen und mit erstaunlichem Justizwissen ausgestatteten Jungen. Als Pete Duffy des Mordes angeklagt wird und in der Kleinstadt jeder größtes Interesse an der Aufklärung des Falls hat, läuft Theo zur Höchstform auf. Er darf seinen Klassenkameraden erklären, wie ein Gerichtsaal aufgebaut ist und was dort passiert, bevor die ganze Klasse einen Tag am Gericht verbringen wird um dem Fall dort zu verfolgen. Doch Theo reicht das längst nicht aus, er ermittelt auf eigene Faust und hinter dem Rücken seiner Eltern...

John Grisham hat mit dem Roman "Theo Boone und der unsichtbare Zeuge" einen gut verständlichen Justizthriller für Jugendliche geschrieben, der - wie man es von Grisham gewohnt ist - sehr spannend ist und keineswegs darunter leidet, dass er nicht für Erwachsene geschrieben wurde. Im Gegenteil: Auch Erwachsene können an diesem Hörbuch Freude haben, mir hat es prima gefallen und ich vermute, das der Protagonist in Serie gehen wird, zumindest habe ich das Gefühl, dass der Autor in diesem Roman hierfür die Wege bereits geebnet hat. Oliver Rohrbeck als Sprecher unterstützt die spannende Geschichte und macht auf jeden Fall Lust auf weitere Fälle. Ich hoffe auf jeden Fall, dass es bald eine Fortsetzung mit dem jungen "Anwalt" Theo Boone geben wird!
Lesen Sie weiter...

- Andrea - Buechereule.de

anders, aber gut

ein Gerichtsroman, wie man von Grisham erwartet, mit jugendlichem Hauptdarsteller. Sehr unterhaltsam mit leichtem spannungsbogen
Lesen Sie weiter...

- tininka2

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.11.2010
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland