Wie Marshmallows mit Seidenglitzer

  • von Sophia Bennett
  • Sprecher: Nana Spier
  • 4 Std. 7 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ihr Lieblingsthema ist Mode. Dabei sind sie gerade erst 14 und schon so erfolgreich: Krähe ist im Designer-Himmel, Jenny hat eine neue Rolle am Theater und ein süßer Junge steht auf Nonie. Nur Edie hat Sorgen: Kinderarbeiter in Indien sollen angeblichdie neue Kollektion der Mädchen nähen. Nana Spier entführt in die Londoner Modewelt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Endlich mehr von Nonie, Krähe, Edie und Jenny!

Endlich mehr von Nonie, Krähe, Edie und Jenny! Nach „Wie Zuckerwatte mit Silverfäden“ erscheint nun der zweite Teil „Wie Marshmallows mit Seidenglitzer“. Und es geht direkt Turbulent weiter:
Krähe hat gerade ihre erste eigene Kollektion für ein großes Modehaus entworfen. Und Edie unterstützt sie mit ihrer ganzen Kraft, indem sie inzwischen einen erfolgreichen Internetblog für Krähe führt. Der sowohl über Krähes Kreationen berichtet, aber auch über das Schicksal der Kindersoldaten in Krähes Heimat schreibt. Nonnie ist auch aufgestiegen, sie ist die Managerin von Krähe und kümmert sich so um alles was rundherum Organisiert werden muss, Modenschauen und Krähes vollen Terminplaner. Jennys Kariere wächst stetig, sie bekommt ein Angebot für eine großes Theaterrolle. Eigentlich sind somit alle glücklich und zufrieden. Doch dann werden Vorwürfe laut, Krähes Kreationen sollen von Indern in Indien hergestellt werden. Die vier Freundinnen gehen den Gerüchten nach und versuchen die Wahrheit ans Licht zu bringen- in Indien.
Wie auch schon der Vorgänger: „Wie Zuckerwatte mit Silberfäden“ erwartet und im zweiten Teil „Wie Marshmallows mit Seidenglitzer" eine aufgregende Geschichte, die sich natürlich auch wieder mit dem Thema Mode beschäftig. Doch hier stehen wirklich mehr die alltäglichen Sorgen ganz normaler Teenager im Vorgergrund. Doch das eigentliche Hauptthema ist natürlich die Kinderarbeit in Indien. Und das macht das Buch auch eigentlich aus. Das so viele Themen behandelt werden, aber wirklich keins zu kurz kommt. So wird man langsam an ein schwierig Thema herangeführt, und dadurch ganz klar auch zum Nachdenken angerührt. So findet der Leser am Ende des Buches Hinweise zum Thema Kinderarbeit und Tipps, wie er sich nicht nur selbst weiter informieren, sondern auch helfen kann.

Fazit:
Der Stil von Sophia Bennett ist auch hier ungeschlagen. Man wird von der ersten Seite an mitgerissen und so knüpft der zweite Teil an den Erfolg des ersten Teils an. Auch hier wieder ein wirklich tolles gelungenes Lesevergnügen, sodass ich wirklich gespannt bin, was uns im dritten Teil erwarten wird.
Lesen Sie weiter...

- buecherlounge

Gelungender 2. Teil!

„Wie Marshmallows mit Seidenglitzer“ ist wirklich alles andere als ein kitschiger und oberflächlicher Jugendroman! Ich finde es wirklich gut, dass sich hier neben Mode und Schick auch mit ernsten Themen, wie Kinderarbeit, die Schule und die dazu gehörigen Probleme und den ersten Liebeskummer beschäftigt. Die 4 machen sich wirklich ernsthaft Gedanken wie sie gegen die Kinderarbeit und die Proteste auf Edies Homepage vorgehen können. Es ist in diesem Alter nicht einfach damit umgehen zu können und finde, dass sie ihre Sache sehr gut gemacht haben. Es hat mir viel Spaß gemacht zu sehen wie viel Herzblut sie in dieses Projekt gesteckt haben: die Reise nach Indien, den Druck, den sie gegen die Modehauskette Miss Teen machen, damit diese eine Kampagne gegen Kinderarbeit starten und nebenbei trotzdem nicht ihre Freundschaft zueinander vergessen!
Zusätzlich zu diesen vielen Verwirrungen und Probleme stürzt sich Nonie auch in eine eigene: die erste größere Liebe. Doch der berühmte Schauspieler macht es ihr nicht wirklich einfach und der erste Liebeskummer lässt nicht lange auf sich warten…
Die Autorin zeigt damit, dass man seine Ziele auch in jungen Jahren erreichen kann und damit auch für die Außenwelt eine große Wirkung erreichen kann! Blogs und Organisationen haben in der heutigen Zeit eine große Auswirkung und sollten nicht außer Acht gelassen werden! Toll, dass auch neuen Medien in Büchern aufgenommen werden.
Nana Spier hat wirklich wieder eine tolle Arbeit gemacht! Ich habe mich sofort wieder schnell in das Geschehen einfinden können und die 4 Mädchen sind mir wieder schnell ans Herz gewachsen! Durch die gefühlvolle Lesung habe ich mich sowohl in London als auch in Indien heimisch gefühlt, obwohl mein Herz eindeutig für England schlägt!
Ich liebe ihre Stimme und sie passt zu Mädchen- und Frauenbüchern perfekt!

Frisch, stylisch, ernsthaft und unterhaltsam! Ich hatte wirklich sehr viel Spaß bei diesem Hörbuch und hoffe, dass Sophia Bennett noch weitere solch wundervoller Bücher schreiben wird!
Lesen Sie weiter...

- catbooksblog

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.08.2011
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH