• Katertag

  • Oder: Was sagt der Knopf bei Nacht?
  • Autor: Regina Dürig
  • Sprecher: Mirco Kreibich
  • Spieldauer: 1 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 29.09.2011
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: HörbucHHamburg HHV GmbH
  • 4 out of 5 stars 4,0 (3 Bewertungen)

Inhaltsangabe

"Wir haben dich nur noch Eunk genannt. Papa hat einfach nicht mehr gepasst, weil du ihm zwar noch ähnlich gesehen hast, aber nicht mehr derselbe warst. Stattdessen warst du unberechenbar, fremd und meistens sturzbesoffen..." Nico schreibt in einem Brief an seinen alkoholabhängigen Vater ohne jede Gefühlsduselei all das, was er ihm schon längst sagen wollte. All die Demütigung und schlimmen Erlebnisse, die er und seine Schwester durch den Vater erfahren müssen. All das, was durch die Sucht des Vaters das Familienleben bestimmt, ohne Ausweg. Regina Dürig ist die Gewinnerin des Goldenen Pick 2011, der jedes Jahr von Carlsen Chicken House und der FAZ ausgeschrieben wird.
©2011 Chicken House im Carlsen Verlag GmbH, Hamburg (P)2011 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Wie faszinierend es ist, wenn ein Jugendlicher Worte als Waffe entdeckt, sich gegen die Übermacht der Erwachsenen zu stellen, zeigt dieser Text mit Wucht, Eleganz und ohne jeden falschen Ton. Unter den aktuellen deutschen Jugendbüchern findet er nicht leicht seinesgleichen.
-- Tillmann Spreckelsen, FAZ
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen