Das Buch von allen Dingen

  • von Guus Kuijer
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • 2 Std. 35 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Thomas kann Dinge sehen, die andere nicht sehen: tropische Fische, die in den Grachten schwimmen, oder die Magie der Nachbarin Frau Amersfoort, die ihren Mann im Widerstand verloren hat. Er sieht die Schönheit von Elisa mit ihrem Bein aus Leder, und sogar Herrn Jesus, der Thomas anbietet, ihn beim Vornamen zu nennen. Vor manchem würde Thomas allerdings am liebsten die Augen verschließen - vor seinem strengen Vater zum Beispiel. Aber er nimmt sich vor, dass er keine Angst mehr haben will. Und er weiß schon, was er werden möchte, wenn er einmal groß ist: einfach glücklich. Rainer Strecker liest den vielfach ausgezeichneten Roman (u.a. "LUCHS des Jahres 2006" (Die ZEIT/Radio Bremen) und nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis), eine zeitlose, poetische Geschichte von Liebe, Glaube, Freiheit und Glück.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Der niederländische Kinderbuchautor Guus Kuijer hat mit "Das Buch von allen Dingen" ein Manifest gegen die Angst und für die Phantasie geschrieben. Der Schauspieler Rainer Strecker liest das preisgekrönte Werk nun mit konzentrierter Ernsthaftigkeit, die mit der Welterfahrung Thomas' exakt korrespondiert.
-- Frankfurter Allgemeine Zeitung
Lange Winterabende mit gemeinsamem Hören, interessanten Fragen und Antworten sind gewiss. Absolut hörenswert!
-- Kakadu, Deutschlandradio Kultur
Gewinner: hr2-Hörbuchbestenliste 2007

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein zauberhaftes rührendes Buch

Eine traurige, aber auch fantastische Geschichte von einem kleinen Jungen, seinen Nöten mit einem prügelnden Vater - mit überraschendem Ausgang. Wundervoll gelesen von Rainer Strecker.
Lesen Sie weiter...

- Kerstin

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.01.2012
  • Verlag: Oetinger Media