Das kalte Herz

  • von Wilhelm Hauff
  • Sprecher: Klaus Piontek, Ulrich Mühe, Rolf Ludwig
  • 0 Std. 59 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Im Schwarzwald ist wohl eines der schönsten Märchen des Dichters angesiedelt. Es erzählt vom armen Köhler Peter Munk, der mit Hilfe des Glasmännleins zu Wohlstand gelangt. Der zerrinnt ihm jedoch bald zwischen den Fingern, und enttäuscht wendet sich Peter an den Holländer Michel, einen Waldgeist, der ihm anhaltenden Reichtum verspricht, wenn der junge Köhler dafür sein Herz hergibt und sich eines aus Stein einsetzen lässt. So verliert Peter alles Menschliche, verstößt seine Mutter, tötet zornig seine Frau und kann lediglich, voll unglücklicher Reue, durch die Ratschläge des Glasmännleins sein altes Herz zurückgewinnen. Eines der bekanntesten Märchen von Wilhelm Hauff in einer zeitgemäßen Hörspielfassung. Mit Musik von Christian Steyer.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Einfach Vorbildlich

Vorbildliche Hörspielfassung aus DDR Produktion, die Fassung stammt von Joachim Herz, die Sprecher sind beeindruckend gut, eben richtig gute Schaupsieler. So müssten alle Hörspiele sein.
Lesen Sie weiter...

- omeyer

einfach super

die Geschichte wird sehr spannend dargestellt so als man fast dabei w?r
Lesen Sie weiter...

- Thomas Schmidt

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2004
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland